Starke Brustschmerzen beim Husten?

3 Antworten

wenn du deswegen von der arbeit heimgegangen bist, solltest du unbedingt heute noch zum arzt gehen.

nicht warten, bis es so schlimm ist, dass der arzt ins haus kommen muss.

ein schwerer grippaler infekt, der dazu womöglich noch mit einer bronchitis verbunden ist, gehört vom zustand her zu "richtig krank".

Mehr heißen Tee oder sonstwas trinken und sicherheitshalber ärztlich abklären lassen, ob Lungenentzündung oder Bronchitis ausgeschlossen werden kann.

Und AU-Bescheinigung nicht vergessen.

Es ist besser, so schnell wie möglich zum Arzt zu gehen... aber vielleicht hast du nur eine Grippe mit Husten...

....aber vielleicht hast Du nur eine Grippe mit Husten....

Naja, - wenn´s mehr nicht ist.....

Die Grippe ist in Deutschland die Infektionskrankheit mit den meisten Todesfällen. Nachweislich 1665 Patienten starben an den Folgen der Infektion in der "Saison" 2017/18. Jährlich sterben weltweit an ihr 250.000 bis 500.000 Menschen.

2

Was möchtest Du wissen?