Ständige Mundtrockenheit trotz Flüssigkeitszufuhr – Was kann das sein?

1 Antwort

Bis auf weiteres Bonbons lutschen (wenn es geht harte Bonbons lutschen), drei Stunden später Zähne Putzen. Allergiemittel können zu den Bonbons eingenommen werden. Falls es Mundgeruch hervorruft sollte man zusätzlich entsprechende natürliche Mittel einnehmen oder eine andere Art von Bonbons lutschen. Es können ab jetzt Kohlensäurehaltige Getränke getrunken werden wie z.b Mineralwasser, Apfelschorle wie auch Zitronengetränk mit Kohlensäure etc. Sorbithaltige Stoffe (Fruchtzucker) können in vielen fällen die Symptome verschlimmern. Als versuch können Kleine kalte Ananasstücke wie Bonbons gelutscht werden.

Kreislaufprobleme durch zu wenig Trinken?

Hallo. Ich habe ein Problem. Ich faste und habe schon 3x vergessen um nachts was zu trinken. Das heißt, dass morgen mein 4. Tag ohne Wasser/ trinken. Zum Glück ist es nicht so heiß. Glaubt ihr, dass mein Kreislauf das mitmacht? Und was für Schäden verursacht das, bzw. was passiert dann?

Danke schon im Voraus, Maja😊

...zur Frage

Ist es ok nur Tee zu trinken?

Was ist am besten, um den Flüssigkeitshaushalt aufrecht zu erhalten? Ist Tee gut oder wenn man das nur trinkt nicht ausreichend? Mag nicht so gerne nur Wasser und Saft will ich nicht wegen der Kalorien.

...zur Frage

Gibt es etwas gegen Mundtrockenheit?

Hallo, bin ja allergisch und nehme manchmal Medikamente ein. Dadurch bekomme ich einen trockenen Mund. Was kann ich dagegen machen?????? Habe ja schon mal künstlichen Speichel ausprobiert. Das schmeckte mir aber zu eklig. Das kann ich nicht benutzen.

...zur Frage

Ist es schlimm, wenn ich 4 Liter Wasser am Tag trinke?

Ich habe fast immer durst und trinke darum viel. Das heißt, ich finde das nicht außergewöhnlich viel. Es sind etwa 4 Liter am Tag. Meistens 4 Liter, manchmal etwas mehr, manchmal etwas weniger. Ist das ungewöhnlich oder ungesund?

...zur Frage

Woher kann Mundtrockenheit kommen und was hilft dagegen?

In letzter Zeit habe ich ständig einen trockenen Mund, ganz egal wie viel ich trinke. Ich nehme keine neuen Medikamente und habe auch an meiner Ernährung nichts geändert. Woher kann das kommen und was kann ich dagegen unternehmen? Ich habe auch vermehrt Durst, aber meine Zuckerwerte sind in Ordnung, die wurden erst vor ein paar Wochen getestet, daher kann es nicht kommen.

...zur Frage

Woran erkenne ich chronische Mundtrockenheit?

Ich bin der Meinung, dass ich ausreichend Flüssigkeit zu mir nehme, habe aber dennoch desöfteren das Gefühl eines trockenen Mundes. Wenn ich mich nicht irre, ist das ja sogar eine Art Krankheitsbild. Gibt es denn sonstige, typische Hinweise darauf, dass ich so eine Mundtrockenheit habe und was kann ich dagegen tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?