Ständig krank durch Schimmel in der Wohnung?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Anne, Schimmel kann u. U. verantwortlich sein für das geschwächte Immunsystem. Dennoch muss man nicht gleich eine - vielleicht liebgewonnene Wohnung - verlassen.

Es sollte, wie folgt, vorgegangen werden: - die Wohnung begutachten lassen und ggf. eine Luftsporenprobennahme machen lassen - die befallenen Flächen sanieren (lassen) - das Immunsystem stärken (erteile gerne Auskunft hierzu)

Aber bitte auch an andere Ursachen für die gesundheitliche Instabilität denken: z. B. können auch andere Umweltbelastungen vorliegen.

Und übrigens: sichtbaren Schimmelpilzbelag NIE trocken oder mit Staubsauger OHNE Hepa-Filter entfernen.

Gruß aus Karlsruhe A. Koch - ProMeDa

Was möchtest Du wissen?