Ständig kalte Füße ... was kann ich dagegen tun?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ewig kalte Hände und Füße können auch ein Signal für ernsthafte Krankheiten sein.

Herz-Kreislauferkrankungen und Durchblutungsstörungen stehen dabei an erster Stelle.

Und auch ein akuter Mangel an bestimmten Mineralien, wie beispielsweise Eisen, werden durch kalte Extremitäten signalisiert.

Unbegründetes Dauerfrieren kann der Hinweis auf eine ernste Erkrankung sein.

In diesem Fall sollte unbedingt ein Arzt aufgesucht werden.

Siehe ausführlich: http://www.mdr.de/hauptsache-gesund/103885.html

Was wir aus erfahrung weiterempfehlen können sind entweder heiße Salzbäder oder Wechselbäder für die Füße. Jedoch hilft eine neue Thermacreme bzw. Fuß Wärmecreme von dem Hersteller INGVÉLA auch sehr gut gegen kalte füße! Solltest du unbedingt mal ausprobieren!

Hallo dreizehn, hast du es schon mit Sport versucht? Damit wird dein Körper optimal durchblutet und somit werden auch deine Füße warm. Probiers doch mal aus, viel Erfolg!

Sobald ich kalte Füße bekomme bekomme ich eine Blasenentzündung - wieso?

Hey, seit zwei Jahren bekomme ich, sobald ich kalte Füße habe ein sehr seltsames Gefühl im Intimbereich, - als wäre es da eiskalt. Und ich habe alle Symptome einer Blasenentzündung (Harndrang, Schmerzen beim Wasserlassen usw.) Nur hört es auf sobald ich meine Füße warm bekommen habe. Was aber gar nicht so einfach ist.

Leider bringen warme Socken gar nichts - und warme Schuhe auch nicht. Meine Füße wollen einfach nicht warm werden. - Auf der Arbeit ist das immer total blöd. Meistens hilft nur ein heißes Bad.

Kennt das jemand und hat jemand Tipps für mich?

...zur Frage

Woher kommt meine Kälteempfindlichkeit?

Ich bin in den letzten 2 Tagen sehr empfindlich auf Kälte. Am liebsten würde ich den ganzen Tag nur mit einer Wärmflasche an der Heizung sitzen. Dabei merke ich, dass die Raumtemperatur gar nicht so kalt ist. Mir ist nur "innerlich" kalt. Ich kann mich ja schlecht mit Alkohol von innen wärmen... Woher kommt das und was kann ich dagegen machen?

...zur Frage

Was tun bei ständig kalten Füßen?

Ich habe echt immer kalte Füße, was kann man machen, damit das besser wird?

...zur Frage

Kalte Hände und Kalte Füße

Also ich hab von klein auf immer schon kalte Hände und Füße gehabt. Auch wenn ich unter die Decke gehe habe ich kalte Füße aber Hände sind dann einigermaßen warm.Bei mir wurde auch schon n paarmal der Blutdruck gemessen und da ist alles okay.Ich bin ratlos.Ich mein ich hab meine eigenen Mittel dagegen .. Tee trinken,unter die Decke schlüpfen usw. Mein Opa hat nämlich auch kalte Füße.Ist das vererbbar?Oder steckt da mehr dahinter?Und was kann man noch gegen kalte Füße und Hände machen? Wäre sehr nett wenn ihr antworten würdet .. Danke! :)

...zur Frage

Ständig kalte Füße - was würdet ihr machen?

Meine Mutter hat ständig kalte Füße, besonders auf der rechten Seite. Auch nach warmen Fußbädern hält es nicht lange an...müssen wir damit zum Arzt?

...zur Frage

Ständig kalte Zehenspitzen

Seit 9. Wochen habe ich ständig kalte Zehenspitzen . Nun bin ich auch an MS erkrankt kann das sein das es davon kommt . Ich kann dicke Socken anziehen oder warmes Fussbad machen nichts hilft .

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?