Ständig Hunger - Ursachen?

2 Antworten

Wenn du mit Kohlenhydraten deinen Hunger stillst wird der Hunger immer wieder und immer noch schneller wieder kommen. Du solltest anstatt der Nudeln, Kartoffeln und des Käse lieber Obst und Gemüse essen und vielleicht ein kleines Stückchen mageres Fleisch dazu. Das verhindert dann auch die Heisshungerattacken. Zu Trinken solltest du nur Wasser und Tee zu dir nehmen, keine süßen Getränke, auch die heizen den Hunger an.

Wie alt und gross bist du den und wie viel wiegst du? Wenn man ueber eine gewisse Zeit zu wenig isst oder nicht die notwendigen Naehrstoffe zufuehrt, dann bekommt man oft auch solche Essattacken weil der Koerper praktisch nach dem "geluestet" was er braucht. Danach oder dabei wiederum werden dem Koerper falsche Signale gesendet weil er denkt "Wow, endlich bekomme ich das was ich brauche, da muss ich doppelt &dreifach zuschlagen um fuer die restliche Zeit zu kompensieren."

Aber ohne weitere Angaben kann man sowas ja eher schlecht feststellen.

Also ich bin ca. 1.79-1.80 groß und werde nächsten Monat 16. Ich habe eigentlich immer gut gegessen und auch normale Portionen. Solche Fressattacken hatte ich öfter schonmal aber das war dann auch nur für einen Abend. Jetzt ist es aber schon seit einer Woche. Ich kann alles durcheinander essen. Und es ist nicht so dass ich aus Langweile esse. Meistens sticht oder knurrt mein Magen ein bisschen. Manchmal auch nicht aber das Gefühl ist halt da :/

0
@derBaer10

Da du recht gross bist koennte es tatsaechlich trotzdem sein dass du einen Mangel an etwas hast. Wenn du auch noch Sport machst bzw. aktiv bist sogar noch eher, weil du auch dementsprechend verbrennst. Ich kenne einige die viele Muskeln haben und Sport machen und obwohl sie wie Scheuendrescher essen trotzdem zu wenig Energie zugefuehrt haben o.ae. Konntest du feststellen dass du auf irgendetwas besonders "Lust" hattest? Z.B. Fettiges (Fett), Suesses, Kohlehydrate (Brot, Nudeln, Kartoffeln,...), Salziges, oder wirklich so absolut alles?

0
@redlipstick

Mal so, mal so. Aber auf salziges war sehr oft. Sport mache ich eigentlich gar nicht. Nur die eine Stunde Schulsport pro Woche.

0
@derBaer10

Lass doch am besten mal ein Blutbild bei deinem Hausarzt machen. Dabei koennen evtl. Maengel (Magnesium, Eisen, andere Mineralstoffe, etc.) oder auch die bereits erwaehnte Schilddruesenueberfunktion, sowie ungewoehnliche Hormonlevel festgestellt werden. :)

0

Was möchtest Du wissen?