Ständig das Gefühl aufstoßen zu müssen?

4 Antworten

Natürlich ist das nicht normal.

Du solltest zu einem Gastroenterologen oder einem so ausgerichteten Internisten, damit dieser durch eine Magenspiegelung den Grund für Deine Beschwerden finden kann !

Das ist gewiss ein Grund, mal mit dem Hausarzt zu reden. Sei übrigens froh, dass Du überhaupt aufstoßen kannst. Ich konnte das in jungen Jahren nicht und hatte dadurch mächtige Probleme, wenn ich auf Feten war. Da musste ich mich eine ganze Weile irgendwo hinlegen, um wieder fit zu werden.

Klingt für mich auch nach zu viel Säure. Würde es erstmal mit Bulrich Salz versuchen und dann evtl mal zum Arzt und Pantoprazol oder omeprazol geben lassen.

Wieso tun die Zähne bei Kälte weh?

Bei kalter Luft tun mir öfter mal die Zähne weh, also Schmerzen zu sagen ist übertrieben, aber es ist ein unangenehmes Gefühl. Ich habe gesunde Zähne, laut meinem Zahnarzt. An was liegt das und was kann man dagegen tun?

...zur Frage

Ohrenschmerzen und Juckreiz?

Nach schwimmen im Pool gestern habe ich einen unangenehmen Juckreiz im Ohr und Ohrenschmerzen? Woher kann das kommen? Der Schmerz ist ein dumpfes unangenehmes Gefühl. Durch den Juckreiz fasse ich ständig ans Ohr und das tut dann noch vielmehr weh. Hat das was mit dem Chlor zu tun? Was kann ich dagegen tun?

...zur Frage

Bauchschmerzen li. Seite u. Blut im Urin was tun

Hallo zusammen. Bin total verzweifelt und weiß nicht was ich tun soll. Habe seit ca. 2 Stunden starke Bauchschmerzen auf der linken Seite und permanent das Gefühl auf Toilette zu müssen, muss aber gar nicht, wenn nur wenig und dann kommt Blut. Ich habe nicht meine Tage. Was kann ich bis morgen machen ( gehe dann zum Arzt)? Gibt es iwelche Hausmittel? Danke für eure Hilfe

...zur Frage

Was steckt hinter meinen Beschwerden?

Zu mir, ich bin weiblich, 29 Jahre alt und habe keine bekannten Grunderkrankungen. Ich war immer sehr gesund, fit und sportlich. Dies hat sich nach einer schweren Erkältung vor ca. drei Jahren aber gravierend geändert. Ich habe seither eine Vielzahl von Symptomen, die mich sehr beunruhigen.

Ich fühle mich seither nicht mehr so fit und belastbar wie früher, komme schneller aus der Puste. Mein Puls spielt oft verrückt, ist meistens viel zu hoch (auch im Ruhezustand) und oft stark wahrnehmbar. Es kommt episodenweise zu Herzrasen, auch Extrasystolen kommen häufiger vor. 

Zusätzlich habe ich ein permanentes Druckgefühl in der Brust, gelegentlich sticht es und teilweise habe ich auch ein warmes, brennendes Gefühl in der Brust. Oftmals zieht der Schmerz auch in den linken Arm bis zum Handgelenk und ich habe das Gefühl, nicht befreit durchatmen zu können. Hinzu kommen noch gelegentlich Schmerzen im Oberbauch (Druck, aufstoßen, Völlegefühl und leichte Übelkeit). Ich habe auch sehr oft Rückenschmerzen, insbesondere Höhe BWS.

Meine Wirbelsäule ist vielfach untersucht, auch per MRT, dort lässt sich das Problem also nicht finden. Auch eine Magenspiegelung blieb ohne Ergebnis. Bei mehreren kardiologischen Untersuchung ließ sich ausser einer Tachykardie nichts feststellen. 

Ich weiß nicht, was ich noch tun soll. Hat jemand einen Rat für mich?

...zur Frage

BRAUCHE DRINGEND HILFE, ICH WEIß NICHT WAS ICH MACHEN SOLL

Hallo, Ich bin 17 jahre alt. Es hat alles vor drei monaten angefangen, da bekam ich auf einmal verstopfungen und sehr kurzen Durchfall im Wechsel und muss mich seitdem jeden morgen erbrechen. Seitdem hab ich auch saures Aufstoßen und fühle mich ständig aufgebläht und hab so ein brennendes gefühl im unteren Darmbereich und bauchkrämpfe. Mein stuhlgang hat sich auch verändert, naja hab fast keinen mehr. Und wohlfühlen in meiner haut tu ich mich auch nicht. Was am schlimmsten ist, mein darm ist tierisch laut egal ob ich gerade gegessen hab. All meine freundinnen haben nun das schon mitbekommen und im unterricht auch schon alle. Das wird von tag zu tag schlimmer. Ich war bei meiner ärztin und sie meinte, ich wär laktoseintolerant. Also bin ich zum magen-darm-spezialisten und der hat rausgefunden, dass ich milch nicht vertrage. Seit 5 wochen hab ich keine milchprodukte zu mir genommen. Aber es wird nur schlimm. Schwanger kann ich nicht sein, weil ich jungfrau bin. Ich vermute einen Darmverschluss, aber den hätte man auf dem ultra sehen müssen, oder? Ich danke euch jetzt schon

...zur Frage

Gefühl von Luft im Magen ?

Ich hab manchmal das Gefühl zu viel Luft im Magen zu haben dadurch muss ich dann öfters Luft aufstoßen da ich sonst ein unangenehmes Gefühl im Magen habe ....

Was kann ich gegen das Gefühl.bzw gegen die Luft im Magen machen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?