Spritze in den Rücken

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist nicht so schlimm, denn das ist nur ein kleiner Pieks. Mach Dir keine Sorgen, das merkst Du kaum.

Da brauchst Du Dich nicht zu sorgen und aengstigen, denn Du bekommst ja kein Knochenmark entnommen. Diese oertliche Betaeubung wirst Du kaum spueren.

Ich habe eine örtliche Betäubung mit Lidocain bekommen und so gut wie nichts davon gespürt. Einfach gaaaaanz locker bleiben, alles Gute.

Ist die Entfernung einer Warze am Augenlid mittels Kauter schmerzhaft?

Ich habe eine kleine Warze am Oberlid und war nun bei meiner Augenärztin. Sie meinte, sie könne mir die Warze unter lokaler Betäubung mit einem Kauter entfernen, sie also mit starker Hitze abtragen. Dass es danach Brennen kann, wenn die Spritze nachlässt, hat sie mir gesagt. Aber wie schmerzhaft ist das denn insgesamt? Tut eine Spritze am Augenlid sehr weh? Und wie sieht es nach der OP mit den Schmerzen aus? Ist das gut zu ertragen oder eher schlimm?

...zur Frage

Rückenschmerzen auch nach dem einrenken

Hallo,

ich habe seit ungefähr 2 Wochen sehr sterke schmerzen am Rücken zwichen 2 Rippen. Ich habe ja oft schmerzen am Rücken und an den Schultern aber diesmal ist es wirklich unerträglich. Ich kann weder länger stehen noch sitzen auch wenn ich meine Arme bewege tut die Stelle an meinen Rücken fürchterlich weh ich kann auch nicht so tief einatmen. Ich war heute beim Arzt und der hat meinen Rücken eingerenkt aber es tut genauso weh wenn nicht noch mehr... ist das denn normal, dauert es vllt noch einpaar Tage bis es wirkt?

...zur Frage

Warum tut mein Sprunggelenk nach mehr als 4 Monaten noch weh?

Ich bin vor genau 20 Wochen also 4 1/2 Monaten auf der Treppe gestolpert und umgeknickt. Ich hatte zuerst für eine Woche nur eine Bandage bekommen und danach doch eine Schiene für 5 1/2 Wochen, doch die hat nicht wirklich geholfen. Ich war seit dem ziemlichen Anfang schon regelmäßig Physiotherapie. Ich hatte eine Woche danach ein Röntgen, nach 8 Wochen ein MRT und vor bald 2 Monaten einen Ultraschall. Bei alledem ist nicht wirklich was rausgekommen bzw beim Ultraschall nur, dass das Außenband gelockert ist und dass das die Peroneussehne reizt. Doch ich war dafür nur bei der Radiologin und ich hab keine Ahnung, was ich machen kann damit die Schmerzen weg gehen. Es tut zwar nicht immer weh also es wechselt. Manchmal tut es 1 Woche so weh dass ich wieder ziemlich humple und manchmal tut es nur bei blöden Bewegungen weh. Es ist auch immer noch geschwollen.

Was kann ich außer warten und Physiotherapie noch machen?

...zur Frage

Fragen zur ambulanten Lipom OP mit örtlicher Betäubung

Hallo!

Ich bekomme bald ein Lipom an der Hand entfernt, ambulant mit örtlicher Betäubung des Arms.

Ich darf anschließend 2 Stunden zur Beobachtung in der Praxis bleiben, und danach nicht alleine nach Hause.

Wie ist so eine örtliche Betäubung denn? So wie ich es gelesen habe wird der Nerv ab Schulter blockiert. Wie lange hält das nach der OP an? Gibt es sonst irgendwelche Beschwerden nach der OP? Also ich kenne es z.B: von einer Sedierung, dass ich danach kaum alleine stehen konnte, mir schwindelig und schlecht war und ich den Rest des Tages im Bett lag.

kann man nach so einer örtlichen betäubung und OP in Begleitung mit der Bahn heim fahren? Oder besser Taxi?

Weiß jemand wie lang man danach nicht arbeiten darf?

Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?