spricht das alles für einen Reizdarm?

2 Antworten

Dass du keine Übelkeit und Durchfall hast würde wohl eher gegen einen Reizdarm sprechen. Alle 30 sek ist natürlich schon sehr häufig. Wenn es erst seit gestern ist kann es natürlich auch etwas sehr temporäres sein - dass du zum Beispiel irgendetwas nicht so gut vertragen hast.

Wie ist es denn heute?

Magen Darm Beschwerden genau zu diagnostizieren also genau zu sagen was es ist, ist oft sehr schwer. Wenn es länger anhält würde ich auf jeden Fall zum, Arzt gehen. Zur Eingrenzung bzw. Bestimmung eines Reizdarm-Syndroms kannst du dir mal das hier anschauen https://www.magen-darm-ratgeber.de/verdauung-darm/chronische-krankheiten/reizdarm/diagnose/

Der Artikel ist recht umfangreich und geht vor allem auch darauf ein, warum die Bestimmung eines Reizdarm-Syndroms nicht so einfach zu treffen ist.

2

im Internet geh ich kaum noch,ohne das mir ins Gesicht geklatscht wird das ich Tumore,e,t,c habe. Hmm eigentlich nicht,das kommt z.B wenn ich schnell gegessen habe,oder stress hatte. Sobald ich eine leichte Aufregung verspüre (positive wie auch negativ),spannt/zieht es. Sobald ich was getrunken oder gegessen habe (warmes Wasser hilft da meistens),verschwindet es. Oder kann mein Darm auch schwach sein? Hatte vor knapp 2 Monaten starke Magenkrämpfe die einen Monat anhielten. Bei Tumoren/Krebs,hätte ich Schmerzen/Blut im Stuhl/Übelkeit,aber da ist nichts.

0

Dir fehlen halt Mineralien...

Spürt man etwas bei einem EEG? Fühlt sich die Gehirnstrommessung irgendwie unangenehm an?

Da meine Kopfschmerzen in letzter Zeit häufiger geworden sind war ich beim Arzt. Demnächst habe ich dann einen Termin für ein EEG. Unter der Untersuchung an sich kann ich mir schon etwas vorstellen, aber spürt man dabei was? Fühlt es sich irgendwie komisch an? Der Arzt sagte schon dass es nicht weh tut, das hatte ich gefragt, aber ist es irgendwie anders unangenehm oder spürt man gar nichts dabei?

...zur Frage

Ich habe meinen kleinen Zeh heftig angestoßen. Äußerlich sieht man nichts. Warum tut er trotzdem so weh?

Hallo - in Tradition meiner seltsamen Fragen..

Heute morgen (gestern) bin ich mal wieder doof gegen eine Ecke gerannt und dabei mit dem kleinen Zeh .schmerzhaft hängen geblieben ...

Was mich jetzt wundert - bzw. belastet - obwohl keine Verletzung zu erkennen ist (weder an der Haut, noch ein Bluterguss etc) und auch ...die Beweglichkeit normal - tut der blöde Zeh immernoch weh. Auch der Zehnagel ist i.O der tut nicht weh...

Es stört nicht nur beim gehen -es ist auch irgendwie spooky...

...zur Frage

Stuhldrang, aber dann geht es nicht.

Mir passiert es immer öfter dass ich aufs Klo muss und dann nicht kann. Ich hatte aber vor 5 Wochen einen leichten Magen-Darm-Infekt. Gibt es Tricks die dabei helfen könnten, oder liegt dem ganzen vielleicht etwas schlimmeres zu Grunde?

...zur Frage

Insulinresistenz

Hallo zusammen Ich bin leider nicht so mit der Gesundheit gesegnet. Ich habe einen Reizdarm, Hypermobilitätssyndrom, Gelenkschmerzen und seit kurzen habe ich erfahren dass ich das Polyzystische Ovarialsyndrom habe. Ich habe mich einewenig darüber schlau gemacht und las immer häufiger dass man meist auch eine Insulinresistenz hat. In den letzten Monaten habe ich tatsächlich zugenommen und fühle mich häufig schwach. Könnte das evt für eine Insulinresistenz zutreffen? Ich stelle die Frage nicht damit ich Mitleid bekomme oder so ich will nur nicht irgend etwas verpassen. Lieber möchte ich einfach Gewissheit.

Durch diese Probleme habe ich nun eine andere Einstellung zum Leben und geniesse das Leben so gut es geht. Ich bin zwar erst 17 Jahre alt, fühle mich aber manchmal wie 70. Aber es gibt noch viel schlimmere Sachen von dem her kann ich ja Froh sein.

Würdet ihr das wegen der Insulinresistenz weiter abklären oder nicht?

Freundliche Grüsse

...zur Frage

Dinkelkaffee bei Reizdarm?

Hallo ich würde gerne wissen ob jemand schon Erfahrungen mit dinkelkaffe bei REIZDARM gemacht hat? Ich vertrage leider normalen Kaffee überhaupt nicht mehr und habe jetzt vor kurzen das erste mal von dinkelkaffe gehört! Dinkel Ansicht vertrage ich sehr gut deshalb denke ich mir das dieser dinkelkaffe vieleicht eine gute Alternative wäre! Leider findet man zu diesem Thema nichts brauchbares im Internet deshalb hoffe ich hier bei euch eine Antwort zu finden! Ich wäre sehr dankbar über jede hilfreiche Antwort! Danke schon mal im voraus LG vera

...zur Frage

Welche organischen Ursachen liegen bei einem Reizdarm vor?

Eine Bekannte leidet unter einem „Reizdarm“ und ist der Meinung, sie muss sich damit abfinden. Gibt es keine Möglichkeiten den nervösen Magen zu beruhigen? Es muss doch organische Ursachen geben, die man behandeln kann? Und wenn nicht, gibt es dann eine Art psychologische Betreuung? Ich weiß, das sie sehr darunter leidet. Manchmal traut sie sich nicht mehr aus dem Haus und sagt Verabredungen kurzfristig ab. Dadurch vereinsamt sie natürlich auch.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?