Sportarten bei springender kniescheibe?

1 Antwort

Kommt ein wenig drauf an, zu welcher Seite die Patella strebt.

Allgemeine Rundumkräftigung findet noch am ehesten bei diesen üblichen Kursen im Fittnessstudio statt, TaeBo, oder solche Sachen. Dabei aber vorsichtshalber eine gute Bandage für das Knie anziehen.

Wenn Dir das aber noch zu anstrengend für das Knie ist, dann ist auch Qi Gong oder Tai-Chi geeignet. Das spannt alle Muskeln an, ist aber schön gelenkeschonend. Und manch ein Beginner hat sich schon gewundert, wie das die Muskeln fordert, obwohl es sehr lahm und einfach aussieht. Aber solche statischen Übungen haben es in sich, glaub mir Millionen Asiaten können nicht irren. Beispiele zum Nachmachen:

https://www.youtube.com/watch?v=djqpC2ZdDNc

https://www.youtube.com/watch?v=xBoCrEswHvQ

Welche Sportart bei HWS-Vorfall?

Könnt ihr mir mal sagen, welche Sportart geeignet ist nach einem Bandscheibenvorfall im HWS-Bereich? Wie kann man in diesem bereich die Muskulatur am Besten stärken?

...zur Frage

Welche Sportarten sind knieschonend?

Ich habe oft Probleme mit meinem linken Knie und kann deshalb nicht joggen. Welche Sportart kann ich denn trotzdem machen, wenn es meinem Knie gerade mal gut geht? (Ist leider nicht soo oft der Fall).

...zur Frage

Knorpelschaden am rechten Knie (unter der Kniescheibe) - wer kann helfen?

Ich bin momentan 21. Mit 19 Jahren hatte ich einen Unfall, was stark auf die Knie ging. In dem Moment habe ich nicht soviel Schmerz empfunden. 2 Monate später habe ich den Schmerz gespürt, ich habe gemerkt das mein knie ständig knakst und habe auch des öfteren Reibung gespürt. Daraufhin bin ich zum Orthopäden, viel hat er nicht gemacht. Er hat nur einfach gesagt, dass ich lieber auf Knie belastende Sportarten (Ski.Inlineskates usw.) verzichten soll. -Kein Problem! Mach ich sowieso kaum.- der Schmerz verschwand nach ner weile von selbst (das Knaksen blieb). Vor 2 Wochen bin ich von einem Tisch auf die Knie runtergefallen. Aufgrund der Schmerzen, die noch andauerten, bin ich nochmal zum Orthopäden gegangen. Dieses mal wurde geröntgt.=> Knorpelschaden (noch nicht so stark) UND die Kniescheibe ist etwas zu weit oben am Oberschenkelknochen (sorgt für die Reibung und den Knorpelschaden). Nun riet der Artz mir 'Dona' zu kaufen privat muss es gezahlt werden. Es soll den noch vorhandenen Knorpel stärken und ernähren. Auf die Frage, wie man die Kniescheibe auf die richtige Stelle kriegt, sagte er ich müsse die Muskulatur um den Knie stärken. Nun zur meiner Frage:"Leidet/litt jemand auch an Knorpelschaden (leichter Arthrose) unter der Kniescheibe? Und hört das knacksen und reiben, nach stärken der Muskulatur auf? Kann ich wieder normal laufen, springen? Da ich noch 21 bin habe ich mega angst um meine Knie, schließlich tragen sie meinen Körper... Und wenn ich dann an die Zukunft denke, fühle ich mich ziemlich mies und befürchte das ich niemals wie früher laufen und springen kann. Hoffe auf eure Hilfe..

...zur Frage

Schmerzen linke Seite am Knie bei Druckausübung auf Kniescheibe?

Bei Druckausübung auf die Kniescheibe (z.B. beim Hinknien) erfolgt auf der Außenseite des Knies ein britzelndes, stechendes Gefühl (wie bei tausend Ameisen) was kann das sein ? Beim Laufen sind keine Schmerzen zu spüren.

...zur Frage

Jahrelanges falsches Sitzen - Fehlhaltung - Verkürzte Muskeln - geringe Muskulatur

Ich bin immer verspannt und denke das sich meine Muskeln verkürzt haben (unterer Rücken, oben an den Beinen -also irgendwo Hüfte und Nacken).

Was mache ich denn am besten außer Muskeln aufbauen (unterer Rücken und Bauch)?

Einfach dehnen? Ich merke nämlich das es zieht wenn ich mein Bein etwas nach vorne ausstrecke, oder nach hinten oder auch zur Seite :) Auch wenn ich das Knie anhebe

Hat jemand Tips wie ich das schnell in den Griff bekomme`?

...zur Frage

Mit welcher Salbe kann ich eine Bänderdehung am Knie behandeln?

Ich habe mir beim Hallenfußball wohl eine Bänderdehnung am Knie zugezogen. Morgen werde ich noch auf jeden FAll zum Arzt gehen, da ich echt kaum laufen kann. Ich wollte aber schonmal vielleicht mit Salbe behandeln. Ich habe ein paar Salben zu hause, weiß aber nicht welche da am besten geeignet ist.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?