Sport im Alter unter Marcumartherapie?

1 Antwort

Ja, das ist grundsätzlich möglich! Doch beim Skifahren muss natürlich besonders aufgepasst werden. Vllt mit Helm? Denn wenn es zu einem Sturz und einer Blutung kommt kann das schnell tödlich ausgehen! Und man kann dann intensivmedizinisch nichts tun. Die Wirkung on Marcumar kann nicht sofort gestoppt werden!

Brennen in den Händen und Füssen

Hallo,,Mein Mann ist an schwerster Ostheporose erkrankt,,letztes Jahr hatte er einen schweren zusammen Bruch der dazu führte das Die oberen wirbelplatten eingefallen er konnte überhaupt nichts mehr machen nach langen Krankenhaus aufenthalt und therapeutischen maßnahmen kann er schon wieder einiges selber machen und an meiner Hand laufen ...sind,,leider hat er immer noch starke schmerzen und brennen in den Händen und Füßen.Die Schmerzen werden mit morphin bekämft sowie anderen Schmerzmittel eine Neurologin wurde auch eingeschaltet sie verschrieb ihn Gabapentin bei längerer anwendung traten aber wieder seine Muskelkrämpfe auf und es bestand eine stäöndige Müdigkeit.darauf hat Sie das Medikament jetzt abgesetzt aber kein anderes verschrieben..die hätten die gleiche Nebenwirkungen..er sollte zu seinen Hausarzt und er soll die Medikamente erhöhen dieser ist zur Zeit im Urlaub und seine Vertretung nützt uns gar nichts da er den Fall von meinen Mann überhaupt nicht kennt er kann auch nicht ohne weiteres Die Medikamente erhöhen..hat jemand erfahrung mit den brennen und kann uns Tipps geben was wir noch machen könnten ....herzlichen Dank im vorraus..

...zur Frage

Probleme mit der Stimme :-(

Hallo! Ich bin 17 Jahre alt und habe für mein Alter noch eine recht hohe Stimme, dadrauf haben mich auch schon einige angesprochen. Außerdem fällt es mir schwer laut zu sprechen, weil ich mich durch meiner hohen Stimme verklemme und das belastet mich wirklich sehr, ich betone SEHR!!!

Alles was man in der Pubertät bekommen sollte (Bartwuchs, Spermien usw.) habe ich, NUR die Stimme fehlt... Ich kenne niemanden in meinem Umfeld, der in meinem Alter noch eine hohe Stimme hat.

Meinem HNO-Arzt habe ich meine Situation geschildert und er hat mir eine Therapie beim Logopäden verschrieben, jedoch wirkt es absolut nicht und Tag für Tag verzweifel ich daran..

Ich bitte um konkrete Informationen über Methoden oder Medikamente die zu einer tiefen Stimme führen.

Ich habe von Steroide und Testosteron gelesen - wirkt das und ist es NUR für die Stimmentwicklung empfehlenswert, weil Steroid und Testosteron auch für Bartwuchs usw. sorgt, was ich ja schon habe...

Gibt es sonst noch irgendwelche anderen Medikamente oä.?

...zur Frage

Therapie gegen extrem junges Aussehen?

Hallo zusammen, mich plagt ein großes Problem. Um es kurz zu fassen: Ich bin ein 22 Jahre junger Mann im Körper eines 15-16 jährigen. Ich bin 1,76m groß, wiege dabei 63kg -bin also nicht gerade breit gebaut- und sehe extrem jung aus. Fremde schätzen mich auf besagte 15 oder 16. Meine Gesichtszüge sind keineswegs markant bzw männlich, Bartwuchs ist nur marginal vorhanden. Auch Körperbehaarung ist kaum erwähnenswert. Einen Endokrinologen habe ich bereits im letzten Jahr besucht, jedoch seien meine Werte im normalen Bereich. Meine Eltern hatten keine Probleme in der Hinsicht. Da es doch ziemlich oft an der Psyche kratzt, wenn sich Leute über mein Alter lustig machen oder man für einen Film ab 16 nach dem Ausweis gefragt wird, wende ich meine Frage nun an Euch. Gibt es eine Therapie, evtl eine Testosterontherapie oder ähnliches, um allmählich auf den körperlichen Stand eines erwachsenen Mannes zu kommen? Ein hilfreicher Rat wäre nett!

...zur Frage

Blutdruck

Suche einen Rat für folg. Problem: Mein Blutdruck ist im Normalfall i. O. so 125/ 80 im Schnitt für mittleres Alter. Jetzt ist es aber in letzter Zeit so, das er bei inneren Aufregungen, die nicht unbedingt als Sress zu bezeichnen sind, sehr hoch schnellt. Damit meine ich manchmal nur angeregte Gepsräche, oder Autofahren, was ich gern und sicher tue, oder allein die Kommunikation auf Arbeit. Ich merke das auch, habe Benommenheit, Schwindel. Ohrensausen. Wenn ich dann messe, ist er so im Schnitt bei 165/ 100. Ich gehe gern auf Arbeit und auch die anderen Sachen sind für mich nichts schlimmes. Nehme morgens laut Arzt eine halbe Atacand, getraue gar nicht mehr zu nehmen , weil da der Blutdruck eher niedrig ist. Wie kann man sich in solchen Situationen verhalten? Entspannungstechniken kann ich zwar, sind aber auf Arbeit nicht anzuwenden. Danke für Tipps.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?