Sport bei Nebenhöhlenentzündung

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Auch ich würde dir wirklich empfehlen, auf den Sport bis nach der Einnahme des Antibiotikums zu verzichten. Es ist einfach so, dass du krank bist, dein KÖrper braucht die Energie, um mit der Krankheit fertig zu werden. Er bekommt die Kraft, die er braucht aber nicht, wenn du Sport treibst oder dich in anderer Art und Weise nicht schonst. Gönn dir einfach eine kleine Pause bis du wieder richtig fit bist. Gute Besserung für dich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf keine Fall deinem Körper die Energie rauben, so lange du noch das Antibiotikum einnimmst. Danach kannst du wieder langsam anfangen je nach Sportart. Höre einfach auf deinen Körper und achte darauf ihn nicht zu überlasten und gegebenenfalls nochmals eine Pause zu machen, wenn dein Körper es verlangt. Fange nicht zu früh an voll zu trainieren, da das recht schädlich sein kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi, solange du Antibiotika nimmst solltest du keinen Sport treiben. Auch danach würde ich noch zwei Tage pausieren. Dann kannst du wieder wie gewohnt los legen. Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mindestens solang pausieren bis die Einnahme von Antibiotika vorbei ist...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Esperanza
24.05.2011, 23:11

OK, dank dir Pechvogel!!

0

Was möchtest Du wissen?