Sonnebrillen sind schädlich - stimmt das?

1 Antwort

jein. Es stimmt das die Tönung des Brillenglase die Pupille dazu bringt sich zuweiten damit mehr Licht einfallen kann und bei schlechtem Licht immer noch was sehen kann. Sonnenbrillengläser haben alle einen UV Schutz von 100 % daher ist es nicht schädlich für das Auge wenn sich die Pupille weitet. Schädlich kann es nur werden wenn du eine zu kleine Sonnenbrille hast die das Auge nicht ausreichend Schütz und zuviel Sonne von dein Seiten oder von Oben ins Auge treffen kann. Und der Pupillenrefelx nicht wirklich funktioniert.

Was du beim Kauf einer Sonnenbrille beachten mußt kannst du hier mal nachlesen http://der-opticus.co.cc/tipps/36-brillen/53-worauf-sollte-ich-beim-kauf-einer-sonnenbrille-achten--.html

Vielen Dank. Danke für die Internetseite...ist echt super!

0

Was möchtest Du wissen?