Sollte man Tee gegen eine Erkältung ganz heiß trinken?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Habe ich früer auch immer gedacht, aber leider tust Du Dir mit dem heißen Tee, abgesehen von der Vebrennungsgefahr nicht guten. Durch die hohe Temperatur wird die Mundschleimhaut geschädigt und die Bakterien, die es eigentlich zu bekämpfen gilt, finden einen weiteren neuen Nährboden. Tee sollte bei einer Erkältung lauwarm getrunken werden. Also trink ihn so, dass er warm ist und angenehm aber eben nicht kochen heiß.

Husten nach Rauchstopp

Hallo zusammen,

ich habe vor 32 tagen genau mit dem rauchen aufgehört ;) nach dem kurze zeit danach viele positive veränderungen eingetroffen sind (besser schmecken,riechen,schlafen usw. ) quält mich seit 3 tagen nun ein plötzlicher husten ;( ich habe 15 jahre lang geraucht und hätte ja erwartet das in der zeit meines aktiven rauchen der husten begonnen hätte aber da war nichts. jetzt plötzlich ist er da muss ich mir da jetzt sorgen machen oder ist das ein gutes zeichen? was kann ich gegen den hustenreiz nehmen und damit sich der schleim löst? am besten was aus der naturheilkunde wenn da jemand einen tip hätte? . eine erkältung ist es nicht da ich mich sonst top fit fühle.

...zur Frage

Nase hoch ziehen oder putzen?Schleim runterschlucken oder ausspucken?Was ist besser?

Hey ;) Hatte seit 2 Wochen eine Erkältung und jetzt hat meine den Endspurt erreicht, das heißt sie ist auf dem Weg zu verheilen.Da ich während der Erkältung nicht immer die Nase geputzt habe (war zu faul) habe ich jetzt den ganzen Schleim im Mund und das will natürlich raus ! Und letztens sagte jmd, dass Nase hoch ziehen, wenn man es richtig macht, viel gesünder sei als wenn man sie putzen würde.Stimmt das? Und beim Schleim .. soll ich den runterschlucken oder doch lieber ausspucken?Was wäre besser?

...zur Frage

Wirkt scharfes Essen gegen Bakterien

Ich esse sehr gerne scharf. Ich kann es schlecht beschreiben, aber ich habe manchmal nach einem scharfen Essen das Gefühl, als hätte die Schärfe einen desinfizierenden, reinigenden Effekt, gerade im Mund und Rachenraum. Auch habe auch wenig mit gripallen Infekten etc. zu tun.

Ist das reine Einbildung oder hat Schärfe im Essen eine desinfizierende, keimabsorbierende Wirkung?

...zur Frage

Seit 3 Tagen halsschmerzen(ohne Mandeln) dunkegrüner auswurf. Schleim schäumt sich im Mund. Was tun?

Seit 3 tagen habe ich starke Halsschmerzen und seit Heute tut mir auch die Lunge usw. weh. Tee trinken mit Honig, Schal umbinden hab ich alles schon gemacht. jedoch hat das alles nichts genützt. Was aber am schlimmsten ist, ist das ich ständig Mundgeruch hab und meine Speichel und der ganze Schleim ständig in meinem Hals am schäumen ist, dass ich vor dem reden immer kurz keine Luft kriege. Das dumme ist das meine Mom mir auch nicht wirklich glaubt.....Kennt ihr irgendwelche anderen tricks ausser Tee mit Honig trinken und sich einen Schal anzuziehen?

...zur Frage

Kamillentee wieder aufwärmen?

Bei Übelkeit oder auch bei Erkältung trinke ich gerne einen Kamillentee. Kann man einen Tee, den man vergessen hat sofort zu trinken, der demnach kalt geworden ist, in der Mikrowelle wieder erwärmen oder ist die positive Wirkung des Tees dann verloren?

...zur Frage

Kann dies eine Herzmuskelentzündung sein?

Hallo , ich hätte mal eine Frage .

Ich bin jetzt seit knapp 1 Woche und 1 Tag erkältet . Das ist schon komisch da ich eigentlich meistens nicht so lange eine Erkältung habe aber naja . Ich hatte generell eigentlich nur husten und eine laufende Nase . Von Dienstag bis Samstag war es dann aber sehr schlimm und mir war auch zwischenzeitlich oft schwindelig und ich hatte Kopfschmerzen . Ich hatte am vergangen Mittwoch 2 schulsportstunden und bin dann auch noch für 1 1/2 Stunden im Fitnessstudio gewesen ( ich weiß war nicht so eine gute idee ) , zudem war ich Samstag und Sonntag auch nochmal für jeweils 1 1/2 Stunden da . Seit Donnerstag merke ich das ich oft Druck in meinen Brustkorb habe , auch im Liegen wenn ich nichts mache manchmal tief einatmen muss weil ich das Gefühl habe keine Luft zu bekommen , nach leichten Anstrengungen ( wie Treppen steigen oder aufstehen ) erschöpft bin und total müde obwohl ich eigentlich ausreichend schlafe . Meine Erkältung wird zwar besser aber meine anderen Beschwerden bleiben gleich und werden nicht besser .Nun wollte ich fragen ob dies eine Herzmuskelentzündung sein könnte da mir oft gesagt wurde das man diese nach dem Sport mit Erkältung bekommen könnte . Vielen Dank im Voraus für die Antwort .

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?