Sollte man sich mit fast 30 noch die Mandeln rausnehmen lassen?

2 Antworten

Wenn Deine Freundin regelmässig Probleme mit den Mandeln hat, also wirklich Entzündungen mit Vereiterungen, dass wäre es schon ratsam, die Mandeln entfernen zu lassen. Die Meinungen darüber gehen auseinander, weil eben die Mandeln die erste "Hürde" für Keime und Bakterien beim Eindringen in unseren Körper sind. Kritiker meinen, dass, wenn die Mandeln diese Funktion nicht mehr ausüben können, Keime und Bakterien ungehindert tiefer in den Körper eindringen können. Ich hatte das Problem mit chromisch entzündeten Mandeln und habe sie entfernen lassen. Ich bin seitdem weder häufiger krank noch anfälliger geworden. Ständige Entzündungen zerren auch an der allgemeinen Gesundheit und für mich war die Entscheidung, die Mandeln entfernen zu lassen, genau richtig.

wenn Deine Freundin ständig wiederkehrende entzündete Mandeln hat, sollte sie sich diese auf jeden Fall entfernen lassen. Alleine schon wegen den Schmerzen, die die Entzündung jedesmal mit sich bringt.

Sieht so ein gesunder Rachen aus?

Sorry ich weiß, dass es extrem eklig aussieht, aber ich habe irgendwie das Gefühl, dass mein Rachen irgendwie komisch aussieht 🤔.

Vielleicht könntet ihr mir ja etwas dazu sagen, ob der Rachen gesund aussieht, damit würdet ihr mich wirklich beruhigen...

Schmerzen oder ähnliches habe ich keine.

...zur Frage

Warum schwellen meine Mandeln auch nach Antibiotikumbehandlung seit Monaten nicht ab?

Im Februar hatte ich eine bakterielle Mandelentzündung, die ich mit Antibiotikum behandelt habe. Alle Beschwerden waren weg, aber trotzdem sind seitdem meine Mandeln nicht wieder abgeschwollen und vor ungefähr zwei Wochen hatte ich wieder leichte Halsschmerzen und eitrigen Belag auf den Mandeln. Der Belag war allerdings nach drei Tagen wieder weg, aber ich bin dann trotzdem zum Arzt gegangen. Er meinte, dass da Entzündungsbläschen auf meinen Mandeln wären und hat mir Angocin und etwas zum gurgeln verschrieben. Er meinte, dass heute alles wieder in Ordnung sein sollte, aber die Mandeln sehen noch genau so aus, wie vorher. Ich habe gar keine Schmerzen oder Schluckbeschwerden, aber frage mich eben, ob es Sinn macht die Mandeln heraus nehmen zu lassen und, ob das eine chronische Mandelentzündung oder irgendetwas anderes ist.

...zur Frage

Als Erwachsene noch die Mandeln herausnehmen lassen?

Ich habe im letzten halben Jahr 3x eine Mandelentzündung gehabt. Mein Hausarzt sprach nun an, wir sollten die Mandeln evtl. entfernen lassen. Da ich aber Mutter bin, muss ich mir gut überlegen, wie ich den Rest des Alltages gestalte. Außerdem kenne ich den Rat der Mandelentfernung nur bei Kindern, ist das bei Erwachsenen auch "üblich"?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?