Sollte man sich Inhalatoren immer ausleihen oder selbst kaufen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Für eine normale Erkältung braucht man nicht unbedingt einen Pariboy, verwendbar ist er natürlich für die ganze Familie. Meinen würde ich nicht mehr hergeben, wir haben allerdings ein Familienmitglied mit Bronchial-Asthma im Haus. Den Aufwand jedesmal bei einem Schnupfen in die Apotheke zu laufen wäre mir jetzt zu hoch, aber wir brauchen ihn ja auch regelmäßig. Kinder (zumindest unsere) ziehn den Pariboy der "normalen" Handtuch-Schüssel-Inhalation bei weitem vor. Selber finde ich es auch angenehmer mit dem Pariboy zu inhalieren. Leih ihn dir am besten mal probeweise bei Bedarf aus, dann kannst du dir überlegen, ob du das Geld für ein eigenes Gerät investieren möchtest.

Wir kauften uns ein Gerät, das war damals gar nicht teuer:" Bronchoforton Kombi, Inhalator mit Vapor". Die Teile sind einfach zusammen zu stecken, passen sogar in die Spülmaschine zur Reinigung. Eine passende Salbe ist auch gleich dabei, die jedoch für kleine Kinder noch zu scharf ist. Aber man kann ja auch andere Salben nehmen. Da er mit heißem Wasser aufgefüllt wird, sollte man kleine Kinder nicht mit dem Inhalator alleine lassen.

Wo kann ich gut Kniebandagen kaufen?

Hallo, vielen dank für eure vielen Antworten. Ich jogge regelmäßig und habe immer wieder mal Schmerzen im Knie. Der Tip mit den Bandagen ist gut und macht Sinn. jetzt frage ich mich nur, wo kann ich gut eine Bandage kaufen???? Gibt es so etwas in der Apotheke oder kann jemenad einen guten Online -Shop empfehlen???

...zur Frage

Was hilft gegen Dauerschnupfen?

Seit ca 6 Monaten habe ich einen chronischen Schnupfen ohne erkältet zu sein. Meine Nase läuft immer unabhänig vom Wetter. Besonders beim Training wird es extrem, ich mach Kampfsport und muss immer deswegen Pause machen. Beim Arzt war ich schon es wurde ein Allergietest gemacht der negativ war. Was kann die Ursache sein und giebt in der Apotheke schnell wirkende Medikamente dagegen? Danke

...zur Frage

kochsalzlösung rezeptfrei kaufen in der apotheke?

Hallo, ich habe für meinem sohn einen inhalationsgerät bekommen und dazu auch kochsalzlösung und salbutamol, weil mein sohn wieder mal eine bronchitis bekommen hat. das inhalationsgerät hab ich für mich als eigengebrauch bekommen. und könnte es an meinen jungs anwenden, wenn sie mal erkältet sind. kann ich denn die kochsalzlösung ohne rezept in der apotheke kaufen?

...zur Frage

Einseitige, blitzartige Kopfschmerzen

Hallo Zusammen,

seit einigen Tagen plagen mich immer wieder heftige Kopfschmerzattackten, die allerdings immer nur wenige Sekunden andauern. Der Schmerz tritt auf der linken Schläfenseite auf und zieht dann quasi runter Richtung Ohr. Gestern bei der Arbeit war es am schlimmsten, die "Attacken" kamen alle paar Minuten, Abends war es dann nicht mehr ganz so schlimm. Heute hatte ich seit halb acht etwa 10 Mal dieses Stechen, es ist schwer das zu beschreiben. es fühlt sich an wie ein Stechen, und danach habe ich ein komisches Gefühl rund ums Auge. Ich frage mich, was das sein soll. Richtige KOpfschmerzen sind das ja nicht, es kommt halt immer nur ganz kurz, tut richtig weh und ist dann wieder weg... So plötzlich, wie das gekommen ist. Zusätzlich hatte ich gestern, trotz normaler Bewegung plötzlich für 5 Minuten etwa ein richtiges Kribbeln in den Fingern... Kann davon kommen, muss es aber nicht. ich dachte, ich schreibe es mal mit rein. Ich hatte vor ca. 3 Wochen einen Infekt und habe daraufhin Antibiotika bekommen. Allerdings bin ich noch immer schlapp und so wirklich weg ist der Infekt noch nicht, d.h. Stirnhöhlen sind noch nicht frei, Nase sitzt noch zu und der Hals schmerzt von Zeit zu Zeit noch. Vergangenes Wochenende hatte ich auch eine Art Entzündung am Augenlid, es hat tierisch gejückt und war geschwollen, aber sonst nicht weh getan oder geeitert. Ich war zwischendurch mal ind er Apotheke deswegen, allerdings waren die Damen dort sich sicher, dass es keine Augenlidentzündung oder Gerstenkorn ist etc. Diese juckende Stelle mit Schwellung war nach drei tagen von selber wieder verschwunden.

Meine Frage: Könnte das einfach alles zusammen hängen und ich muss mir keinen Kopf machen, oder würd es Sinn machen damit zum Notdienst zu gehen? Ja klar, letztlich kann nur ein Arzt wirklich helfen, aber wirklich heute zum KH fahren (dort ist unser Notdienst)?! Würd ich gern umgehen. Vielleicht ist das alles nur dem Infekt geschuldet und ich mache mir volkommen unnötig Sorgen?? Beste Grüße!

...zur Frage

Ist ein Seitenschläferkissen komfortabel? Oder stört das eher beim Schlafen?

Ich spiele mit dem Gedanken, mir ein sogenanntes Seitenschläferkissen zuzulegen, und zwar so eins, das aussieht wie ein Fragezeichen (ohne Punkt natürlich :-)).

Es sieht sehr gemütlich aus, wie die Leute auf den Werbefotos sich da reinschmiegen - aber ich hab keinerlei Erfahrungen damit und ausleihen kann ich es auch nicht. Ich GLAUBE zwar, dass es sehr komfortabel sein wird, aber sicher bin ich mir nicht. Da die Dinger ja doch um die 100 Euro kosten, wollte ich hier mal fragen, ob jemand so ein Ding benutzt und wie zufrieden er damit ist. Danke schon mal!

...zur Frage

Sind Guarana Pillen rezeptfrei erhältlich?

Hey :) Ich wollte befor ich zur Apotheke gehe einfach sicher gehen das ich Guarana Pillen überhaupt einfach so kaufen kann.... Bzw gibt es das in jeder Apotheke? Danke schonmal für die Antworten ^.^

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?