Sollte man seinen Körper jeden Tag komplett eincremen?

3 Antworten

Das kommt ganz auf deinen Hauttyp an. Zuviel ist nicht immer gut. Wenn man auf die Meinung von Hautärzten hört, dann soll man ja nicht mal jeden Tag Duschen also dann auch nicht jeden Tag eincremen. Nun früher hatten die Menschen nicht so hohe Hautprobleme und haben wohl auch weniger Wasser und Creme an ihre Haut gelassen. Okay es soll jetzt nicht heißen das wir uns alle nicht mehr waschen ;-)

Es kommt auch darauf an, womit du dich wäschst oder duschst. Wenn man dabei Aleppo-Seife benutzt, die sehr zart zur Haut ist und sie nicht austrocknet, hat man nach dem Waschen oder Duschen gar nicht mehr das Bedürfnis, sich einzucremen!

Ich hatte diesen Winter besonders viel Probleme mit meiner Haut und hab sie fast täglich eingecremt. Besser geworden ist es, als ich aufgehört hab, sie einzucremen. War vielleicht auch ein Zufall, ich weiß es nicht...

Stuhlgang verkürzen? Tipps? :O

Hi,

Bisschen komische Frage, ich hoffe die darf bleiben...

Ehm.. und zwar wollte ich mal fragen, wie lange ihr so braucht für das "große" Geschäft?

Ich brauche nämlich egal wann mindestens eine halbe Stunde oder länger, was etwas nervig ist.

Selbst viele Ballaststoffe helfen eher nicht...

Andere machen das in 5 Minuten. Wie schaffen die das?

Muss dazu sagen, ich schlafe und esse dementsprechend unregelmäßig...

Manchmal stehe ich um 14.00 Uhr auf, manchmal um 8 Uhr. Je nachdem wann Uni ist.

Mir ist das auch noch nie so krass aufgefallen bis jetzt.

Kann es sein, dass der Körper einen festen Rhytmus braucht, also jeden morgen aufstehen um 8.00 Uhr dann was essen und so weiter. ???

Weil genau diesen Rhytmus habe ich immoment eher nicht. Wobei die anderen das auch nicht wirklich haben, aber genau weiß ich das nicht.

Danke schon mal für Antworten.

...zur Frage

Zittern am Körper für ca 2 Tage einige Stunden nach Joggen oder Krafttraining

Hi Community,

ich habe ein Problem, jedes Mal nachdem ich trainiert habe, fange ich an einige Stunden nach dem Training, manchmal auch am (über)nächsten Tag leicht zu zittern, vor allem im oberen Rücken, Schultergürtel, Hände und Kopf. Beine zittern gar nicht. Sonst habe ich keine Beschwerden, nur dieses ständige leichte vibrieren nervt, z.b. beim Einschlafen. War schon beim Neurologen, Kardiologen und normal beim Hausarzt und keiner konnte etwas feststellen. Schilddrüsen sind auch ok. Wenn ich dann ca 2 Tage pausiere und nichts tue geht es auch weg. Was kann das sein?

Hinzufügen kann ich vllt noch dass ich vor einem halben Jahr eine leichte Herzmuskelentzündung hatte, die aber komplett komplikationslos ausgeheilt ist. Unter Stress stehe ich nicht und bin sonst auch komplett gesund.

Ich habe jetzt relativ lange, 5 Monate, kein Sport mehr getrieben, kann es davon kommen? Denn früher hatte ich das Problem nicht.

Hat irgendjemand ne Idee was das sein soll und/oder was ich dagegen tun kann?

...zur Frage

Je schwerer die Erkältung, desto besser das Immunsystem?

Hallo!

Habe eben folgendes gelesen (bzw auch früher schon davon gehört): "Das klingt im ersten Moment etwas paradox: Jemand hat eine besonders schwere Erkältung mit Schnupfen, Husten und Halsschmerzen - und das nur, weil sein Immunsystem richtig gute Arbeit leistet. Die Erkältungsviren dringen unbemerkt in den Körper ein, hängen sich an die menschlichen Zellen und gaukeln diesen vor, dass sie für den Körper nützlich sind. Im Körper angekommen, zeigen die Viren ihr wahres Gesicht und der Körper setzt zum Gegenangriff an, indem er mit Schnupfen und Husten versucht, den Eindringling wieder los zu werden. Wenn man also besonders starken Schnupfen habe, könne man sich trotz der Unannehmlichkeiten also freuen, denn das Immunsystem leiste beste Arbeit, folgert Ackerman." http://www.t-online.de/gesundheit/krankheiten-symptome/id_43255390/starke-erkaeltung-dann-haben-sie-ein-gutes-immunsystem.html

Bitte erklärt mir das? Ich bin so gut wie nie krank - d.h. also ich habe ein schlechtes Immunsystem?? Das ist dann doch eigentlich gut?! Wer braucht schon Fieber, Schnupfen usw. Dann wäre es ja besser, ein ganz schwaches Immunsystem zu haben, oder? Ich verstehe es nicht :(

Danke schon Mal im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?