Sollte man grds. ein MRT (Magnetresonanztomographie) einem CT (Computertomographie) vorziehen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das kommt ganz auf die Fragestellung an. MRT hat keine Strahlung, geht aber mit Schrittmacher beispielsweise nicht. CT hat Strahlung, ist aber bei einigen Fragestellungen besser. Grob ist MRT besser für Weichteile und CT besser für Knochen. Gruss

Ein MRT ist vorzuziehen, da im Gegensatz zum CT keinerlei Strahlung erzeugt oder genutzt wird. Sprich mit deinem Arzt, vielleicht hat er Gründe für ein CT.

Was möchtest Du wissen?