Sollte man bei Bluthochdruck bestimmte Medikamente meiden?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich nehm zurzeit schmerztropfen die solltest du unbedingt vermeiden Novaminsulfan 1A die sind absolut . ... mist bei Bluthochdruck und bei niedrigen blutdruck

Cortisol wert

hallo habe vom Arzt mitgeteilt bekommen das mein Cortisol wert leicht erhöht ist bei 26 kann das was schlimmes sein bin 52Jahre habe Diabetes und Bluthochdruck da ich mich jetzt operieren  lassen möchte und durch mehrere Ärzte durchlaufen lassen um die Op bewillig zu bekommen dadurch ist der Cortisol wert gemessen wurde weil die AOK das so vorschreibt ich nehme für Diabetes Tabletten eine halbe morgens und eine halbe abends .das Diabetes kahm durch mein Übergewicht zustande Bluthochdruck und auch erhöhter Cholesterin  und herzrhythmusstörungen habe ich auch wo ich unterschiedliche Medikamente für nehmen muss nehme den cholesterinsenker Simva BASICAS und nehme auch noch ELIQUIS APIXABAN  zur Vorbeugung von Blutgerinnseln. ich bedanke mich schon im Vorraus

...zur Frage

Bluthochdruck, Libidoverlust?

Hallo, ich bin 53 Jahre alt und habe seit ca, 6 Jahren mit Bluthochdruck zu tun. Seitdem nehme ich natürlich auch Medikamente ein! Amlodipin, Ramipril und Bisoprolol! Das letzt genannte ist der Betablocker, der mir glaube ich auch zu schaffen macht. Die Lust Sex zu haben schwindet von Jahr zu Jahr mehr! Mein Hausarzt weiß das von mir und trotzdem geht er garnicht darauf ein! Hat jemand von Euch einen Rat (Tipp), was man tun könnte um hier evtl. Besserung bzw. Zufriedenheit wieder herzustellen?

...zur Frage

Habe meinen Beipackzettel verloren, was nun?

Ich habe im Urlaub meinen Beipackzettel von einem Medikament verloren, wollte da jetzt was nachlesen und finde ihn nicht mehr. Kann man das irgendwo nachlesen? Im Internet? Oder muss ich da zur Apotheke und kann mir da einen geben lassen?

...zur Frage

Woher können Hautablösungen an den Fingerinnenseiten kommen?

Meine Fingerinnenseiten schuppen sich seit gestern abend. Normalerweise kenne ich das, wenn man eine Infektion hatte. Aber ich war schon ewig nicht mehr krank. Welche Gründe kann es noch geben? Sollte ich eine bestimmte Handcreme mal ausprobieren?

...zur Frage

Medikamente gegen Flugangst?

Kann man irgendwelche Medikamente einnehmen, um zumindest bei Lanstreckenflügen den Flug erträglicher zu machen? Eine Verwandte hat da richtig starkke Probleme und überlegt schon gar nicht mehr zu fliegen, wenn es länger als 1 1/2 Stunden ist, weil die einfach vor Angst vollkommen fertig wird.. Gibt es da vielleicht Beruhigungs oder Schlafmittel...habe auch mal gehört, es soll irgendwie so eine "mir ist alles egal"Wirkung einer Pille geben.. Stimmt das?

...zur Frage

Auf bestimmte Lebensmittel besser verzichten?

Hallo! Meine Blutwerte sind zur Zeit nicht sonderlich prickelnd, mein Hausarzt meint aber, dass die nicht behandlungsbedürftig sind (auch wenn ein anderer Arzt vor 2 Monaten was anderes behauptet hat). Es besteht eine Anämie, der Verdacht geht zum Eisenmangel. Mein Arzt verordnet aber kein Eisenpräparat.

Ich möchte nun selber was dagegen tun. Eisenpräparate möchte ich auf eigene Faust ohne Verordnung vom Arzt nicht so gerne einnehmen, da ich zum einen so ein Präparat letztes Jahr schonmal hatte (da hatte ich übrigens ähnliche Blutwerte) und das überhaupt nicht vertragen habe. Mir war nur schlecht und ich hatte heftige Magen-Darm-Probleme.

Zum anderen muss ich auch andere Medikamente einnehmen und da bin ich dann unsicher, was sich mit welchem vielleicht nicht so gut verträgt. Deshalb halt ungerne ohne Absprache mit dem Arzt.

Bleiben ja noch die Lebensmittel. Ich habe mir schon Listen aus dem Netz ausgedruckt, welche Lebensmittel viel Eisen enthalten und was man da so am besten Essen sollte. Aber gibt es auch Lebensmittel, die man meiden sollte? Die sozusagen das Eisen dem Körper entziehen (ich habe das z.B. von Kaffee gelesen)? Habt ihr da vielleicht Tipps, was ich in der nächsten Zeit eher meiden sollte? Danke und viele Grüße!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?