Sollte ich ins Krankenhaus nach Aufprall mit dem Hinterkopf auf den Hallenboden?

4 Antworten

Das war in jedem Fall ein leichtes Schädelhirntrauma (SHT I), sofern man das aus dem, was Sie berichtet haben sagen kann. Die meisten Symptome sprechen für eine Commotio cerebri ("Gehirnerschütterung").

Ein Symptom lässt einen allerdings aufhorchen, weil es typischerweise nicht zu einer Commotio cerebri dazugehört: Nasenbluten.

Da würde ich eine CT der Schädelbasis machen lassen. Ggf. HNO Vorstellung.

Würde das auf jedem Fall von einem Arzt kontrollieren lassen. Deine Symptome sprechen nach einer Gehirnerschütterung.

Gute Besserung!

Ich würde es vom Arzt kontrollieren lassen , das hört sich für mich wie eine Gehirnerschütterung an.

Hitzschlag Dauer?

Ich hätte vor 2 Wochen einen Hitzschlag zumindest denke ich das. Also Kopfschmerzen Übelkeit usw. Aber mir ist danach öfters Übel und schwindelig. Sind das die Nachwirkungen?

...zur Frage

Übelkeit, Schwindel. Kopfschmerzen über längeren Zeitraum - gefährlich

Hallo Zusammen,

ich habe jetzt bereits seit 3 Tagen leichte bis mittelstarke Kopfschmerzen, leichtes Schwindelgefühl und Übelkeit. Erbrechen bisher noch nicht.

Hat jemand eine Idee was es sein könnte? Magen-Darm-Virus schließe ich aus.

...zur Frage

Schwindel bei Luftdruckabfall, Bedeutung?

Wenn der Luftdruck sinkt wird mir immer ganz schwindelig und ich bekomme oft Kopfschmerzen. Wenn der Luftdruck steigt habe ich dagegen keine Probleme, ich bin also nur "halb" wetterfühlig, was bedeutet das denn?

...zur Frage

Leichte Kopfschmerzen, heißer Hinterkopf, leichtes Schwindelgefühl

Wie schon in der Überschrift steht habe ich seit ca. 2 Wochen minimale, unbeständige Kopfschmerzen. Es ist nicht wie normaler Kopfschmerz, sondern verschiedene Stellen "drücken" und "kneifen" für ein paar Sekunden. Dazu dröht es manchmal leicht an den Schläfen. Nie lange oder sehr stark, aber immer und immer wieder. Seit ein paar Tagen habe ich gemerkt, dass mein Hinterkopf (meistens abends) sich warm bzw. schon fast heiß anfühlt. Nicht direkt am Hinterkopf, etwas weiter oben. Und dazu kommt noch, dass ich mich ab und an dann etwas schwindelig bzw. geschwächt fühle. Nicht doll, alles nur sehr leicht, aber trotzdem bemerkbar, nervig und verunruhigend.

...zur Frage

Was hilft bei Wetterfühligkeit?

ich reagiere auf Wetterumschwung mit Übelkeit Schwindel starke Kopfschmerzen welch Naturkräuter helfen wie bekomme ich Erleichterung bei Verspannungen

...zur Frage

Auf was deuten meine Krankheitssymptome hin?

Was könnte ich haben bei den folgenden Symptomen?: Vergesslichkeit ( am schlimmsten! ) Kopfschmerzen Schnell schwindelig Übelkeit Krampfanfälle  ( Bein ) Reizbarkeit Depressionen Teilnahmslosigkeit Benommenheit Schläfrigkeit

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?