Sollte ich ein helles Muttermal entfernen lassen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das etwas "plötzlich da" ist, ist weniger besorgniserregend als wenn etwas, was schon länger da ist, sich plötzlich veändert (juckt,rissig wird, blutet, etc.). Aber Vorsicht ist besser als Nachlässigkeit, deshalb zeig dem Hautarzt möglichst bald dieses Muttermal. Wenn es eindeutig harmlos ist, muß es auch nicht entfernt werden. Im Zweifel wird es entfernt und untersucht. Aber Du weißt dann wenigstens Bescheid und mußt nicht länger darüber grübeln. Alles Gute!

Wie viel kostet es, ein Muttermal entfernen zu lassen? Auf was muss ich danach achten?

Hey Leute!

Ich würde mir demnächst gerne ein Muttermal entfernen lassen. Es befindet sich auf der Innenseite meines Oberschenkels, hat einen durchmesser von ca. 5 mm und ist erhaben. Es ist eigentlich völlig in Ordnung meinte die Hautärztin. Jedoch stört es mich und jetzt will ich es mir entfernen lassen.

1.) Wie viel würde das ungefähr kosten? Meine Hautärztin ist eine Wahlärztin, also zahlt das die Krankenkasse schon mal sicher nicht.

2.) Würde ich in den Weihnachtsferien, was ca. 1-2 Wochen nach dem Eingriff wäre, in eine Therme gehen. Ist das möglich? Bzw. wie tief wird den dort geschnitten? Verheilt das auch bald?

LG

...zur Frage

Hautarzt vertrauen?

Hallo,

ich war nun schon mehrmals bei meinem Hautarzt, er vergibt sehr schnell Termine und ist recht schnell auch in der Sprechstunde. Schaut sich Auffällige Leberflecke mit dem dermatoskop an und sagt dann meistens das diese nicht auffällig sind.

Im Internet (Google, Jameda) ist er sehr schlecht bewertet und Hauptsächlich tritt das Wort Inkompetent auf.

Mache mir nun Gedanken ob er denn überhaupt Hautkrebs erkennt ?! Wenn diese Bewertungen da stehen....

LG

...zur Frage

Muttermale entfernen

Da ich sehr viele Muttermale habe (die zum Teil wirklich groß sind), habe ich schon öfter darüber nach gedacht, einige entfernen zu lassen. Vom Hautarzt aus ist alles in Ordnung, also der meint, ich müsste die Muttermale nicht entfernen lassen. Aber mir geht es auch um das optische, außerdem habe ich immer etwas Angst, dass die Muttermale sich doch mal bösartig verändern. Wie viele Muttermale kann man denn auf einmal in einer Sitzung entfernen lassen? Müsste ich das selbst bezahlen, da der Hautarzt ja keine Bedenken hat???

...zur Frage

Muttermal entfernen: Wie ist der Ablauf und was sind die Kosten?

Hallo!

Ich möchte mir ein Muttermal am Rücken entfernen lassen. Dafür würde ich ein Termin beim Chirurgen machen, der dies als Leistung anbietet.

Kennt jemand den Ablauf? Wird es örtlich betäubt? Ist es schmerzhaft ? Wird es genäht ? Gegen eine kleine Narbe habe ich nichts . Habe nur so etwas Angst/Bedenken.

Und was kostet so eine Entfernung?

Freue mich auf eine Antwort!

Liebe Grüße!

...zur Frage

Komische Rote Flecken auf meiner Haut?

Habe diese roten Stellen bei meiner Hüfte auf der Haut entdeckt, jucken nicht, waren vorher aber nie da. Was kann es sein? Was schlimmes? Allergisch bin ich auf nichts. 

Auf einen Hautarzt Termin kann ich monatelang warten.. daher kann mir vielleicht hier jemand sagen, was es sein könnte..

...zur Frage

Was könnten diese roten Punkten (Bläschen) sein?

Also zuerst hat es mit einem begonnen jetzt hab ich ca 5 aber nur die eine ist so groß anderen sind klein Ich mach mir schnell sorgen und wollte fragen ob das was ernstes sein kann oder ob jemand weiß was das ist könnte es was mit Allergie zu tun haben weil ich hab Allergie wenn es wärmer wird

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?