Frage von Deaclya, 51

Sollte ich damit zum Zahnarzt gehen?

Hallo unter mein schneidezähnen tut es mir bisschen weh, und gehe davon aus das es eine Entzündung ist, oder ist das normal? Kenn mich damit nicht so aus.

Antwort
von Durga, 20

Kann es sein, daß Du Dich beim Essen verletzt hast? 
Dann brauchst Du Dir keine Gedanken machen, das heilt ziemlich schnell wieder. 

Sollte dies allerdings von einem der Schneidezähne kommen, dieser evtl. auch noch schmerzempfindlich sein, dann ist es erforderlich, daß Du so schnell wie möglich zum ZA gehst. 

Antwort
von Winherby, 18

Nee, das ist so nicht normal. Sieht aus, als seien heute früh die Brötchen etwas zu cross gewesen. Aber der Zahnarzt ist dafür mMn nicht der richtige Ansprechpartner, eher der Hautarzt, oder auch einfach der Hausarzt.

Aber ich würde erst dann einen Doc aufsuchen, wenn das über mehrere Tage so bleibt oder schlimmer wird. 

VG

Kommentar von Glasratz ,

Erfahrungsgemäß schickt einen der Hautarzt damit zum Zahnarzt, der Hausarzt könnte es hinbekommen.

Antwort
von Sallychris, 13

Hallo Deaclya,

besorge Dir aus der Apotheke Salviathymol, tropfe einige Tropfen in ein Glas Wasser und spühle mehrmals am Tag. Meistens heilt damit alles schnell wieder ab. Solle es wider Erwarten innerhalb weniger Tage nicht besser werden, würde ich einen Zahnarzt aufsuchen.

Gute Besserung

Sallychris

Antwort
von Glasratz, 10

Wie lange ist das denn schon so? Wenn es länger als fünf Tage besteht, geh zum Zahnarzt. Ansonsten helfen die bereits genannten Mittelchen.

Antwort
von Hooks, 7

Für Entzündungen im Mund gibt es ein supergutes Mittel:

https://www.medizinfuchs.de/preisvergleich/salviathymol-n-100-ml-meda-pharma-gmb...

Pur auftragen (ich nehme den Zeigefinger dazu), mit dem Finger etwas massieren.

Gute Besserung!

Achte auf genügend Vitamin C, ich bin zur Zeit ganz wild auf eine Zitrone auf einen Krug Leitungswasser. Bei C-Mangel bekommst Du Probleme mit dem Zahnfleisch (Stichwort Skorbut).

Antwort
von dinska, 8

Ich würde dir auch zu Salviathymol oder Kamillan raten. Einfach ein Wattestäbchen eintauchen und dann die Stellen betupfen. Das brennt zwar etwas, dafür heilt es dann schnell ab, wenn kein dauernder Entzündungsherd da ist.

Sollte es nicht helfen, dann wäre ein Arztbesuch angebracht.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten