Soll meine Tochter (fast 14) schon die Pille bekommen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Schoko, deine Tochter kann sich, da sie 14 ist, ohne deine Zustimmung die Pille verschreiben lassen, wenn der Arzt glaubt, dass sie reif genug ist. Es wäre also sicher besser, sie würde das mit deiner Zustimmung tun. Geh mit ihr zu einer Gynäkologin, vielleicht erreicht die, dass deine Tochter einsieht, dass sie mit 14 noch keine Hormone einnehmen sollte, weil die Folgen eigentlich nicht vorhersehbar sind. Sex in diesem Alter ist auch einfach zu früh.

5

Genau, so sehe ich das auch! Aber, aber ... hört man da nur von den Mädels!

0
44
@schoko71

Ja, ich kenne das Problem, ich habe selbst 2 Töchter.

0
5
@Lena101

Dann sind wir ja quasi "Leidensgenossen"!?

0
44
@schoko71

Meine Töchter sind älter, sie hatten keine Pille und keinen Sex mit 14, und sind normale, keineswegs verklemmte junge Frauen.

0

Ich nehme jetzt schon ca. 5 Jahre die Pille und komme sehr gut damit zurecht! An deiner Stelle würde ich meiner Tochter die Pille geben. Kondome sind einfach nicht sicher genug! Wenn du dir nicht sicher bist, dann geh doch mit ihr zum Frauenarzt und lass dich da beraten!

5

Meine Schwester hat 15 Jahre die Pille genommen! Sie hatte unter anderem auch Brustkrebs und viele andere Nebenwirkungen sind bei ihr auch eingetreten! Ich selber habe sie auch ca. 5 Jahre genommen und dann gemerkt, dass viele Beschwerden auf Nebenwirkungen der Pille zurück zu führen sind!

0

ich habe selbst mit 14 die Pille bekommen und komme seitdem damit super zurecht. Damals war die Pille ja ein richtiger Hormonschock! Heutzutage enthält sie wesentlich weniger verschiedene Inhaltsstoffe und ist somit viel besser verträglich! Die Pille hilft übrigens auch sehr gut bei Regelbeschwerden :)

5

Das soll aber nicht heißen, dass die Verhütungswirkung nachgelassen hätte!

0
23

Trotzdem aber ist die Pille immer noch eine groß angelegte Studie, deren Ausgang für die Menschheit immer noch offen ist. Niemand weiß was für Langzeitfolgen die Pille hat!!! Schwammerl: dein Kerl sollte sich sterilisieren lassen. Ich habe es auch meiner FRau zuliebe getan! Ist für den Mann nicht Mal halb so schlimm, als für die Frau! Deine Tochter braucht mit 14 eher einene richtigen Hausarrest, als die Pille!!!

0
5
@badboybike

Hallo? Wenn sie 16 ist dann ist ihr Freund vielleicht n bisschen älter und will vielleicht später noch Kinder haben. Denk mal nach, bevor du schreibst!

0
5
@badboybike

@badboybike Aus purem interesse: Wie alt bist du? Wieviele Kinder(Töchter hast du?) Bist du das auf deinem Bild? Aber ehrlich antworten. (Natürlcih nur wenn du magst)

0

Freundin schwanger trotz Pille?

Hi Leute, meine Freundin und ich verhüten nur mit Pille. Sie nimmt die Pille "Chloee". Diese hat sie auch immer regelmäßig genommen, ohne Zeitverzögerungen, also immer mit Wirksamkeit. Kurz vor ihrer Pillen Pause, so 3-4 Tage hatte sie enorme Kopfschmerzen und hat eine Aspirin & 2 Ibuprofen 600 genommen... Laut Packungsbeilage gibt es keine Wechselwirkungen, dennoch: Nun ist sie seit Donnerstag in der Pillen Pause und hat Sorge sie könnte schwanger sein. Normalerweise hat sie immer recht starke Unterleib schmerzen wenn die Regel kommt, doch bis jetzt kam noch nix groß in die Richtung. Sie hatte die Pille von Mai zu Juni durch genommen, und Juli erst wieder die Pillenpause gehabt, in der sie fast die ganze Woche ihre Tage hatte. Nun Frage ich mich ob ich irgendwo doch eine Wechselwirkung überleben habe? Und was wären jetzt Anzeichen einer Schwangerschaft, die Man(n) auch merkt? MfG

...zur Frage

schwanger ohne sex und samenerguss

ich habe vor 2 wochen mit einer freundin einwenig rumgemacht...waren beide nackt aber wir hatten kein sex...nimmt auch keine pille. ich bin auch nicht gekommen. da wir irgendwann aufgehört haben. sie wurde 2 mal dort unten operiert. warum kann ich nicht sagen. ihre regel ist aber noch nicht da obwohl sie da sein müsste. sie meinte aber das sie das schon öfter hatte nach der op und weil sie nun führerschein gemacht hat (stress). muss ich angst haben das sie schwanger ist?

...zur Frage

Pille nur 6 Tage nach absetzen von Antibiotika genommen und Geschlechtsverkehr gehabt?

Hallo Meine Freundin und ich hatten heute wieder nach 6 Tagen Geschlechtsverkehr ohne Kondom. Sie musste Antibiotika nehmen welches wohl die Wirkung der Pille beeinträchtigt. Sie nimmt aber eine Pille bei der man keine Pillen Pause einlegt und hat trotz Antibiotika jeden Tag die Pille genommen. Nun hat Sie alsp das Antibiotika abgesetzt und 6 Tage lang normal die Pille genommen. Heute hatten wir wieder Geschlechtsverkehr ohne zusätzliche Verhütung mit Kondom. Und man sagt ja das man nach 7 Tagen wieder voll Geschützt ist... Nun hatte sie halt nur 6 Tage... Müssen wir uns jetzt Gedanken machen oder sollte dieser eine Tag da eigentlich keinen Unterschied machen. Sie hat heute Abend übrigens dann auch die 7 genommen.

Vielen Dank schon mal im Vorraus 😌

...zur Frage

Ist die Drei-Monats-Spritze genauso zuverlässig wie die Pille?

Ich habe mit meiner Freundin über Verhütungsmittel gesprochen und sie nimmt die Drei-Monats-Spritze. Jetzt überlege ich auch zu wechseln, weil es mir sehr einfach erscheint nur alle drei Monate an die Verhütung zu "denken". Ist die Drei-Monats-Spritze genauso zuverlässig wie die Pille? Wie sieht es mit Nebenwirkungen aus?

...zur Frage

Meine Freundin sagt, weil sie die Pille nimmt suggerieren ihr die Hormone, sie wäre schwanger.

Und deswegen hätte sie weniger Lust auf Sex. Aber die Pille nimmt man doch, damit man nicht immer vor lauter Angst vor einer Schwangerschaft keinen Sex will, jetzt ist es gerade andersherum. Was soll mann da noch glauben? Also lieber wieder anders verhüten?

...zur Frage

kondom geplatzt / 6 tage bis zur fruchtbarkeitsphase / pille danach durch antibiotika unwirksam

hey leute mir ist bei meiner freundin am wochenende das kondom geplatzt.. und jetzt sind samen in ihre scheide gekommen. da sie zurzeit unfruchtbar ist, ist das soweit ich weiß nicht weiter schlimm, es sei denn die samen überleben 6 tage bis zu ihrer fruchtbarkeitsphase. ist das möglich? ausserdem kann sie zurzeit die pille danach nicht nehmen, da sie antibiotika nimmt... was tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?