Soll man das Häutchen auf dem Fingernagel nach hinten schieben?

1 Antwort

es kommt ganz darauf an, ob man eine empfindliche haut hat. wenn man eine empfindliche hat, dann entzündet sich die haut auf dem fingrnagel schnell, deshalb müssen sie zurück geschoben werden. wenn man aber keine so empfindliche haut hat, ist es eigentlich egal, ob man sie sich zurück schiebt oder nicht.

Periode verschieben ??

Hallo!

Ich fahre bald auf Klassenfahrt und nach meinen Berechnungen habe ich da meine Tage. Kann ich die irgendwie nach hinten oder vorne "schieben"? Nehme nicht die Pille.

Hoffe ihr könnt mir helfen, oder habt Tipps für mich.

...zur Frage

knirschen im bruch 3 wochen nach zehfraktur?

ich hab da mal ne blöde Frage. Kleinzehgrundglied-Schrägfraktur. vor genau 3 wochen. Er stand arg schräg, fast mit dem Nagel nach unten. er wurde gerichtet, die ersten 2 wochen einmal wöchentlich neu getappt. danach sollte ich selber nach eigenem ermessen tape wechseln. habe ich getan. aus hygiene-gründen etwa alle 2-3 tage. ich muß gestehen, ich habe es auch manchmal für mehrere stunden abgelassen und einmal über nacht vergessen zu tapen.

Die aktuelle situation ist, dass ich immer noch extreme schmerzen habe, wenn ich versuche einen schuh zu tragen. daher quetsch ich mich in die von meinem mann, da die 2 nummern größer sind, und er solche zum reinschlüpfen hat. geschnitten wie ein hausschuh aber optisch ein turnschuh. kennt ihr bestimmt. also hinten ganz offen. trotzdem passiert es ständig, vorallem, wenn ich diese schuhe anhabe, dass ich das gefühl habe, dass es an der bruchstelle total knirscht und machmal knackt, wie wenn ein gelenk wieder in die richtige richtung springt. Sehr unangenehm und schmerzhaft. teilweise ist der bereich unterhalb des zehs richtung mittelfuß fast wie taub. wenn ich den zeh berühre tut es überhaupt nicht weh, aber sobald ich ihn in eine richtung ziehe, zb nach unten oder oben, schmerzt es noch sehr.

geschwollen ist der zeh auch noch. sieht aus wie ein unförmiger knubbel mit fußnagel

ist das noch der normale heilungsprozess? oder sollte ich nochmal zum doc. ich komm mir nen bischen blöde vor, wenn ich wegen einem "zehbruch" schon wieder zum doc renne. das heilt ja in er regel fast von allein.

mich verwirren nur so sachen, dass die meisten leute es als "erleichterung" finden, wenn sie feste schuhe tragen. ich spring im dreieck, wenn ich schon versuche eine socke anzuziehen und ich bin eigentlich absolut kein schmerzempfindlicher mensch.

Sorry das es so lang geworden ist. ich bin nur einfach genervt und denke, dass es doch allmählich mal besser werden müßte und will nicht unnütz zum doc humpeln, da das einfach noch ne extrem schmerzhafte sache ist, mit schuhen rumzulaufen.

danke schon mal für eure antworten.

...zur Frage

Wie behandelt man einen Bluterguss unter dem Fingernagel?

Hab mir heute blöderweise im Stall den Fingernagel so umgebogen, nämlich nach hinten, dass auf dem Nagelbett, unter dem Nagel, ein Bluterguss ist, und der Nagel, bzw. das Nagelbett jetzt richtig weh tut. Schonen geht leider nicht, doch was könnte ich tun?

...zur Frage

Macht es Sinn, sich einen absterbenden Fingernagel ziehen zu lassen?

Ich habe mir vor gut zwei Wochen auf den Daumennagel gehauen. Mittlerweile ist der Fingernagel blau bis schwarz und wird sich mit Sicherheit lösen. Ich habe mal von jemandem gehört, der sich den Nagel in diesem Fall schon vorweg hat ziehen lassen. Macht das Sinn oder beschleunigt es das Nachwachsen des Nagels?

...zur Frage

Hausmittel für glänzende Fingerrnägel?

Wer kennt ein Hausmittel für gesunde und glänzende Fingernägel. Lieb wäre mir etwas, was man eh immer im Haus hat.

Vielen Dank schon mal!

...zur Frage

Schadet polieren den Nägeln?

Meine Freundinnen polieren ihre Nägel. Ich mache das nicht, weil ich denke, dass das den Nagel dünn macht. Meine Freundinnen reden immer dagegen. Wer hat denn jetzt recht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?