Soll ich Schwimmen gehen mit Bluterguss nach Blutabnahme am Arm?

2 Antworten

Normalerweise dürfte dich der blaue Fleck nicht beim Schwimmen behindern. Wenn das ziehen und die leichten Schmerzen bis heute Abend nicht besser sind, würde ich das Schwimmen vielleicht auf den Folgetag verlegen :)

Hallo daavi,

du kannst schwimmen gehen,das schadet dem Bluterguss garnicht.Also alles im grünen Bereich.Viel Spass heute Abend wünscht bobbys:)

schmerzen an der vorderen Oberschenkel außenseite u. unkontrolliertes zusammenknicken bei belastung

Hallo ihr lieben, Ich hatte gestern ein Fußballtunier und dort ist mir eine während ich gelaufen bin mit ihrem Knie voraus in den Oberschenkel rein seit dem sind die schmerzen immer schlimmer geworden an der Stelle und ich kann kaum noch auftreten und wenn ich das Bein versuche zu belasten knickt mein bein einfach zusammen und verlier den halt. Einen Bluterguß an sich kann man nicht stark erkennen und es ist auch keine große Schwellung vorhanden, jedoch ist der Schmerz klar logalisierbar, da es dort immer zieht und sticht sobald ich das Bein versuche zu heben, zu beugen, zu strecken etc. Der Schmerz sitzt in der Oberen Oberschenkelhälfte und zieht sich etwa 11cm nach Oben direkt am außeren Muskel

...zur Frage

Nackenschmerzen nach Stur?

Habe heute einen Handstand gemacht und bin auf meinen Nacken gefallen...Wenn ich mich nach rechts drehen will habe ich schmerzen/ziehen von meinem Nacken bis in die Schulterblätter ...kann fast nicht meinen kopf nach rechts drehen und komme nicht weit...nach unten sehen zieht und schmerzt auch ...was könnte dies sein?sollte ich zu einem arzt gehen?Habe einen kleinen bluterguss unter dem Nacken

...zur Frage

Plötzlich Schmerzen im linken Arm, bedenklich?

Ich war vorhin ganz gemütlich spazieren und dann noch einkaufen. Plötzlich hat mir aus dem Nichts der linke Arm weh getan, es hat sich angefühlt wie Muskelkater, war aber nach ein paar Minuten wieder weg. Ansonsten war alles normal, ich hatte keine weiteren Beschwerden. Ist das bedenklich, auch wenn alles wieder gut war? Oder kann ich das erst einmal beobachten und eben zum Arzt gehen wenn es wieder auftritt.

...zur Frage

Muss ich nach einem Sturz vom Rad unbedingt zum Arzt gehen?

Ich bin vorhin mit Salto vom Rad gefallen. Ich habe bis auf ein paar Wunden an Arm und Bein keine größeren sichtbaren Verletzungen. Naja, Kopfschmerzen habe ich etwas. Mehr nicht. Zum Glück hatte ich ja einen Helm auf. Sollte ich noch zum Arzt gehen, um nicht sichtbare innere Verletzungen auszuschließen?

...zur Frage

Wunde infiziert/ Schmerzen im Arm?

Hallo :)

Achtung! Wer mit SVV zu kämpfen hat und/ oder psychisch instabil ist sollte sich die Bilder nicht anschauen und diesen Beitrag am besten ignorieren.

Habe gerade aus Zufall gelesen, dass eine Gelbfärbung um eine Wunde herum auf eine Infektion hindeuten kann. Ich dachte eigentlich, dass das ein Bluterguss ist, der durch die Betäubungsspritze entstanden ist, allerdings zieht sich die Gelbfärbung nun noch leicht bis ca. 4-5 cm (kann leider schlecht schätzen, aber man sieht ja das Foto) über die Wunde. Genau in der Linie wo sich auch die Gelbfärbung 'nach oben geht' fangen auch Schmerzen an, die nur dort sind, wo ich rote Linien 'gezeichnet' habe (siehe Foto). Brachte diese Schmerzen zuerst damit in Zusammenhang, dass eventuell die Betäubungsspritze falsch gesetzt wurde, nun, da ich den oben genannten Fakt weiß bin ich noch verunsicherter als vorher. Es schmerzt nur beim Draufdrücken und wenn ich den Arm ausstrecke (egal in welche Richtung, ist aber vermutlich nicht relevant).

Ich bedanke mich schonmal im Voraus für jede Antwort! :3

(Ich bin in therapeutischer Behandlung, also brauche ich in dem Bereich keine Tipps, danke.)

...zur Frage

Hallo ich habe mehrere Fragen und ich hoffe ihr könnt mir helfen?

Hey! ich bin 16 jahre alt, wiege ca 85kilogram und bin ca 1.75m gross und nehme die Pille Bellissima, ebenso Cetirizin gegen meine Pollenallergie. Momentan hat mich eine gute Erkältung mit Husten, Schnupfen usw erwischt, weshalb ich morhen nicht in die schule gehen kann. Meine mama muss morgen zum arzt da ihr blut abgenommen wird und möchte mich mitnehmen da sie bei mir eine Schilddrüsen unterfunktion befürchtet.. Habe ich etwas zu befürchten? Ich bin generell ein Angsthase. Könnte ich Diabetes haben? Andere schlimme Krankheiten? was macht der Arzt bei der Blutabnahme? Ich habe jetzt schon angst. Ich spiele einmal in der woche 2h tennis und habe einmal 90 min sport in der schule. Mein Schulweg ist auxh nicht gerade kurz, da ich weit gehen muss und auch lange unterwegs bin. Ich gehe am tag im Durchschnitt 6000-7500 Schritte.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?