Soll ich Schwimmen gehen mit Bluterguss nach Blutabnahme am Arm?

2 Antworten

Normalerweise dürfte dich der blaue Fleck nicht beim Schwimmen behindern. Wenn das ziehen und die leichten Schmerzen bis heute Abend nicht besser sind, würde ich das Schwimmen vielleicht auf den Folgetag verlegen :)

Hallo daavi,

du kannst schwimmen gehen,das schadet dem Bluterguss garnicht.Also alles im grünen Bereich.Viel Spass heute Abend wünscht bobbys:)

Linkes Brustbein - Verspannungen?

Seid ein paar Wochen habe ich nun schmerzen auf dem Brustbein. Links seitig. Zieht hoch bis in Herz Höhe , die Rippen dort. EKG und Blutbild wurde gemacht. Da ist alles in Ordnung/

Die Schmerzen gehen allerdings soweit, dass ich teils kaum noch Luft bekomme, sie strahlen in den Arm und Oberbauch aus.

Ich muss dazu sagen, dass ich ziemlich verspannt bin im Nacken Schulter Bereich. Mit Verdacht das mit meiner HWS etwas nicht stimmt.

Dazu habe ich noch einen großen blauen Fleck (Bluterguss laut Arzt) auf der linken Seite neben dem Brustbein, auf die Brust drauf .

Ich hoffe, ihr versteht wie ich das meine und könnt mir weiter helfen?

Zu mir. Ich bin 29 Jahre alt . Etwa 1.70 groß und wiege derzeit 57 kg. 

Bin in der Gastronomie tätig. 

Liebe Grüße

...zur Frage

Steißbeinfisteln

Guten Tag, Ich bin 16 und etwas übergewichtig. Hinzu kommt, dass ich stark behaart bin. Wie oben genannt habe ich vor ein paar Tagen bemerkt,dass ich an Steißbeinfisteln leide. (Eiter-/ Bluterguss). Ich war bereits bei meinem Hausarzt und dieser meinte, dass sie sich nicht operieren lassen würde, wenn das Austreten dieser Flüssigkeit von sich selbst aus stoppt. Recherchen im Internet haben mir aber bezüglich dieser Krankheit und der darauf folgenden OP-Wunde ziemlich Angst gemacht. Nun wollte ich fragen, ob sich jemand allgemein bei diesem Thema auskennt und mir sagen könnte, ob eine Operation in meinem Fall wirklich zwanghaft von Nöten ist. Ausserdem, muss ich angst vor einem Infekt haben oder kann ich wie gewohnt schwimmen gehen? Ich bitte um ernste Antworten und bedanke mich für eure Aufmerksamkeit.

...zur Frage

Großzehgrundgelenk angeschwollen - macht man eine Blutabnahme?

Hallo :) Vor ca. 3-4 Wochen habe ich mir beim tanzen mein Großzehgrundgelenk verletzt und seit dem ist es angeschwollen und tut beim laufen sehr weh. Heute fahre ich deswegen ins Krankenhaus, weil es nicht so aussieht als ob es von alleine weg gehen würde..

Meine Frage: Wird mir deswegen Blut abgenommen?

Bei meiner Freundin ist das selbe Gelenk einfach so angeschwollen und ihr wurde deswegen Blut abgenommen..

Danke für eure Antworten! :)

...zur Frage

Roter Fleck nach blutabnahme

Ich war heute früh im Krankenhaus und da würde Blut abgenommen am rechten Arm in der ellenbeuge... Gerade habe ich gesehen das die Stelle gerötet ist. Ist das normal? Ab wann muss ich zum Arzt? Oder einfach erstmal beobachten ?

...zur Frage

Ich hab mir den Arm gebrochen - wann kann ich wieder schwimmen?

Ich hab mir den Arm gebrochen, zum Glück nur den linken, aber ich wüsste gerne, wann ich dann ungefähr wieder schwimmen gehen kann, weil ich das für mich trainiere und meine Leistung eigentlich gerne steigern würde. So 4-6 Wochen dauert das wohl, oder?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?