Sodbrennen geht seit drei Tagen nicht weg, was kann ich noch machen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Milka25!

Pantoprazol ist ein säurehemmendes Medikament, das täglich eingenommen werden muss! Es ist nur zur Dauertherapie gedacht. Bei aktutem Sodbrennen - das trotzdem mal aufttreten kann - hilft eher "Gaviscon-Advance-Suspension". Das legt sich wie ein Schaumteppich auf den Mageninhalt und verhindert so den Rückfluß. Wenn Du aber ständig unter Sodbrennen leidest, solltest Du mal diesen Tipp lesen. Vielleicht hilft es Dir ja ebenso gut weiter wie mir.

http://www.gesundheitsfrage.net/tipp/reflux---zwerchfellbruch---schaeden-trotz-guter-medikamente incl. Ergänzungen!

Alles Gute wünscht walesca

Ganz herzlichen Dank für das Sternchen! Es freut mich, dass ich Dir ein wenig mit meinen Erfahrungen weiterhelfen konnte. LG

0

Pantoprazol müßte mindestens 12 Stunden wirken. Wenn es das nicht tut, ist der Weg zum Arzt angesagt.

wie ernährst du dich denn wenn man mal fragen darf? ölige,salzige,fettige,scharfe,süße speisen (usw) sind da natürlich nicht gut.süße getränge,alkohol,nikotin kann das alles hervorrufen und verschlimmern.

ich würde dir empfehlen leichte kost zu essen,tee zu trinken und einen arzt aufzusuchen.mein arzt hatte mir empfohlen diese tabletten jedentag einzunehmen 2-3 wochen.aber es könnte auch eine magenschleimhautentzündung sein.

stell dich lieber beim arzt vor ;)

Was möchtest Du wissen?