Sind Wechseljahre mit 38 zu früh?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo MrsDee, es kann zwar schon mal vorkommen, dass die Wechseljahre so früh beginnen, aber davon solltest du erst mal nicht ausgehen, sondern eher von einer Hormonstörung, die behoben werden kann. Es kann immer mal vorkommen, dass der Zyklus unregelmäßig ist. Geh unbedingt bald mal zu einem Gynäkologen und lass das klären. Alles Gute!

Wechseljahre/Hormonersatztherapie

Liebe Leute, ich nehme seit zwei Jahren Hormone wegen meiner Wechseljahrsbeschwerden. Zum einen ist es Gestagengel und Progestankapseln...Ich bin seit sechs Jahren in den Wechseljahren. Habe nun seit öfteren gemerkt, dass ich in gewissen Abständen eine Art Regelschmerzen habe. Dieses Mal habe ich es extrem und weiß es gar nicht richtig einzuordnen. Es fühlt sich an als würde ich jeden Moment meine Regel kriegen. Bin etwas beunruhigt... Wem geht es ähnlich oder einzuordne? Eure micrich

...zur Frage

Ab welchem Alter empfiehlt sich ein Stimmtraining?

Sollte man so früh wie möglich, also schon in oder bei Jungs direkt nach der Pubertät beginnen oder ist der Effekt in höherem Alter genauso groß?

...zur Frage

Wechseljahre - werden die Zyklen länger?

Werden die Zyklen zu Beginn der Wechseljahre eigentlich tendenziell kürzer oder länger, bis die Periode ganz ausbleibt?

...zur Frage

Mit 40. Jahren in die Wechseljahre?

In meinen Bekanntenkreis, ist eine Freundin mit 40. Jahren in die Wechseljahre gekommen. Sie hat seit dem keine Periode mehr. Anzeichen für Hitzewellen sehr selten. Ihr geht es relativ sehr gut. Ihr Arzt meint, es wäre sehr Früh, für die Wechseljahre. Hormone bekam sie deshalb nicht verschrieben. Ist das normal?

...zur Frage

Was hilft gegen Durchschlafstörungen?

Ich bin heute total früh aufgewacht und war auch in der Nacht ständig nur in einem Dämmerzustand und habe nicht richtig geschlafen. Dadurch bin ich jetzt den ganzen Tag über schon richtig geschafft und müde. Dann habe ich mich sogar heute Nachmittag etwas hingelegt, aber so richtig gut kann ich am Tag einfach nicht schlafen. Was macht ihr bei Durchschlafstörungen?

...zur Frage

Frische Blutung nach den Wechseljahren Krebs?

Ich bin 55 Jahre alt und habe vor ca. 15 Jahren meine letzte Regelblutung gehabt, war also schon recht früh in den Wechseljahren. Ich habe außerdem seit ca. 10 Jahren eine Eierstockzyste, die aber vierteljährlich vom Gyn untersucht wird. Die letzte Untersuchung war im November, mein nächster Termin ist Anfang Februar.

Heute hatte ich nach meiner wöchentlichen Nordic-Walking-Einheit eine kleine Menge frisches Blut auf meiner Slipeinlage. Jetzt scheint es vorbei zu sein, zumindest ist nichts mehr nachgekommen.

Muss ich mir jetzt Sorgen wegen Krebs machen? Überall im Internet steht, dass das meistens ein Zeichen für Krebs ist. Kann es nicht auch eine harmlose Ursache geben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?