sind ultraschallgeräte für Hundeohren gefährlich

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, das hängt ganz von dem Gerät ab. Die Fa. Amazon (will hier keine Werbung machen, bin zufällig drauf gestoßen) bietet z.B. ein Gerät an, dass dafür wirbt, dass es Hunde vertreibt. Ich denke mal, dass diese Geräte sehr schmerzhafte Frequenzen für die empfindlichen Ohren von Tieren aussenden. Hast Du so ein Gerät und jetzt Stress mit den Nachbarn? Dann solltest Du dieses Gerät entfernen. lg Gerda

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Trafoier
26.04.2014, 19:35

Hallo Gerda,mein Nachbar hat so ein Gerät auf seinem Balkon montiert.da über ihn auch eine Fam.mit großem Hund wohnt. seitdem will aber meine Hündin nicht mehr auf unsere Terasse raus zu Ihrem Lieblings Platz, sie zieht es vor, ins hinterste Zimmer unserer Wohnung zu liegen.

Vielen Dank für Ihre Antwort.

Gruss Anna T.

0

Wenn das Ultraschallgerät dafür gedacht ist, Tiere zu vertreiben, dann können die Hunde es wohl schon wahrnehmen. Allerdings denke ich, dass der Wirkungsradius sehr begrenzt ist. Das sollte doch eigentlich in der Bedienungsanleitung stehen, oder?

Ansonsten kannst du die Hunde der Nachbarn einfach beobachten. Oder mit den Nachbarn reden. Meines Wissens nach ist die Wirksamkeit dieser Geräte sowieso höchst bescheiden (zumindest bei Mardern, hab ich gelesen).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?