Sind spät einsetzende Allergien in ihrer Ausprägung heftiger?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Meines Wissens nach ist das völlig unabhängig vom Alter, in dem die Allergie entwickelt wird, sondern ausschließlich abhängig vom Immunsystem des jeweils Betroffenen.

Diese Erfahrung habe ich auch gemacht. Zwar nicht bei selbst, aber mein Vater hatte erst mit ungefähr 40 seine Heuschnupfenallergie bekommen. Er quält sich jedes Jahr, schon im Febr. März beginnend bis in den September hinein und kann manche Tage kaum etwas sehen. Noch dazu scheinen bei ihm viele Medikamente überhaupt nicht anzuschlagen.

Was möchtest Du wissen?