Sind Sitzheizungen im Auto für Männer wirklich so ungesund?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist wohl eher eine theoretische Überlegung. Hintergrund ist die Wärme, die die Bildung der Spermien negativ beeinträchtigen kann. Die Spermiogenese findet optimalerweise 2 °C unterhalb der Körperkerntemperatur statt. Wenn die Hoden dauerhaft erwärmt werden, kann sie gestört werden, was zur Zeugungsunfähigkeit führen kann.

Allerdings ist mir keine wissenschaftliche Untersuchung bekannt, die eine Beeinträchtigung der Zeugungsfähigkeit durch den Gebrauch von Sitzheizungen auch tatsächlich nachgewiesen hätte. Es gibt aber eine Studie, die die Erhöhung der Hodentemperatur durch die Sitzheizung bestätigt hat.

Ich würde auch sagen, dass das Märchengeschichten sind. Ich habe zumindest noch nie davon gehört. Wohl aber, das man durch die Sitzheizung Hämorrhoiden bekommt. Das betrifft aber auch Frauen.

Was möchtest Du wissen?