Sind Schwangerschaftsvitamine notwendig?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mir wurde vom Frauenarzt Folsäure empfohlen, alles andere solltest Du über die normale ausgewogene Ernährung zu Dir nehmen, außer es wurde ein Mangel festgestellt, wie eventuell Eisen in fortgeschrittener Schwangerschaft.

Normale Vitamine sind nicht nötig, jedoch ist Folsäure unheimlich wichtig. Das sollte auch unbedingt eingenommen werden, um dem Baby Schaden zu ersparen.

Nötig ist es, wenn ein Mangel besteht, und den kann der Frauenarzt bei einer Blutuntersuchung feststellen, vor allem Eisenmangel kommt durchaus mal vor in der Schwangerschaft, ohne entsprechende Diagnose braucht man aber kein Nahrungsergänzungsmittel, sofern man es nicht überdosiert dürfte es andererseits aber auch nicht schaden.

also folsäure ist ein muss. ein mangel kann schwere schäden beim ungeborenen verursachen. bei mehrlingen kommt magnesium hinzu.

Was möchtest Du wissen?