Sind Schlammbäder wirklich gut für die Haut?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

hey missvitamin, schlecht ist es auf jeden fall nicht;-) Im Schlamm sind viele Stoffe, die der Haut sehr gut tun. Und da Schlamm ja auch sehr natürlich ist, denke ich nicht, dass es eher schlecht für sensible haut ist! Viele grüße

Schlammbäder sind für die Haut ein richtiger Wohltuer. Vor allem wenn man sich die Zeit nimmt um den Schlamm erst trocknen zu lassen und dann abrubbelt. Man fühlt noch ein paar Tage später, wie die Haut atmet. Zusätzlich ist es für die Seele ein tolles Erlebnis, wenn man sich mal so richtig einsaut

Ja eigentlich schon! Die Haut atment wird gesund und keine pickel mehr ! Eigentlich schon aber jeden tag richtig abrubeln nee das nich aber vieleicht so bischen und nicht täglich dann ist es perfekt

Was möchtest Du wissen?