Sind Salmonellen übertragbar

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Oh ja,das ist tatsächlich so. Infizierte Personen scheiden die Salmonellen über einen Zeitraum von wenigen Tagen bis Wochen über den Stuhl aus und bei unzureichender Toilettenhygiene können sie auf andere Menschen übertragen werden. Dann gibt es noch den Sonderfall, der Dauerauscheidung. In diesem Fall ist die Möglichkeit der Ansteckung über Monate gegeben, was besonders bei Personen in lebensmittelverabeitenden Betrieben problematisch ist. Die sognenannten Dauerausscheider sind selbst nicht mehr krank, aber noch immer infektiös für Andere. Eine Infektion mit Salmonellen ist immer meldepflichtig!!!

Naja, da es Baktieren sind, können sie natürlich, wenn sie in lebendiger Form ausgeschieden werden auch auf andere Menschen übertragen werden. Dazu müsste man aber schon irgendwie mit Bakterien aus dem Stuhl in Berührung kommen und diese irgendwie in seinen Körper befördern. Das ist eher unwahrscheinlich. Wie Grippe werden sie also nicht übertragen, denn die kann ja auch durch Tröfpcheninfektion weitergegeben werden.

Nein, sie sind nicht ansteckend. Salmonellen werden durch verunreinigte Lebensmittel oder Wasser übertragen.

Was möchtest Du wissen?