Sind Ohropax schlecht füs Ohr?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein schaden können sie sicher nicht, da sie ja sehr weich sind. Ich denke nur, dass man sie sich nicht zu weit ins Ohr schieben sollte. Aber man kann sich so sehr an Ohrstöpsel gewöhnen, dass man nicht mehr ohne sie schlafen kann. Davor wäre ich vorsichtig.

Das kann ich mir nicht vorstellen, denn sie sind ja extra für die Ohren gemacht. Das Material ist ja auch ganz weich. Eine Freundin von kann seit Jahren nicht mehr ohne Ohropax einschlafen und hatte noch nie Probleme.

Sue beschädigen sicher nicht den Gehörgang, aber wenn an sie oft trägt , also mehrer Stunden, dann kann es schon sein, dass man den Ohrenschmalz immer weiter zusammen und nachhinten reinschiebt. Nicht selten bildet sich dann ein Ohrpfropf und man hat deshalb ein taubes Gefühl im Ohr.... Kann man beim HNO oder auch selbst mit einer sanften Munddusch aber durchaus entfernen.

Angenehmer Gehörschutz für die Nacht?

Hallo Community! Ich bin auf der Suche nach einem Gehörschutz für nachts, weil ich einen leichten Schlaf habe und sehr aktive Mitbewohner die so gut wie nie schlafen und viel Lärm machen. Ich hab schon allerhand ausprobiert und komme nur schlecht mit ohropax klar. Also die Variante im Gehörgang schmerzt ziemlich, selbst wenn ich kleine Stöpsel für Kinder nehme. Die Ohropax die man von außen randrückt aus silikon fand ich eine Zeit lang ganz gut, doch durch den starken Unterdruck der entsteht, habe ich ebenfalls Ohrenschmerzen bekommen. Daher meine Frage: könnt ihr sonst noch irgednwas empfehlen? Also ich würde das wie gesagt gerne jede Nacht nutzen können, da ich sonst ständig wach bin. Danke im Voraus!

...zur Frage

Guter "Gehörschutz"?

Mein Freund kann Nachts nicht ohne TV einschlafen und dieser läuft meist, bis wir aufstehen.

Problem: ich kann nur ohne TV schlafen. Deswegen nutze ich eine Schlafmaske und Wachs-Ohropax. Diese lassen mir aber zu viele Geräusche durch (TV und Schnarchen). Gibt es bessere Produkte? Weiß jemand was?

Leider können wir kein zweites Schlafzimmer einrichten und er kann auch nicht auf sein Einschlafritual verzichten. Wurde bereits alles besprochen.

Dank euch schon mal! :)

...zur Frage

Kann nicht schlafen am verzweifeln!

Hallo, kann seit Wochen nicht richtig schlafen bzw schlafe erst um 3-4 Uhr ein und muss morgens schon um 6 aufstehen und Arbeiten gehen... Was kann man tun um schneller einschlafen zu können außer Medikamente!

...zur Frage

Welche Ohrstöpsel sind angenehm zu tragen?

Ich wollte gegen zu laute Musik in der Disse Ohrstöpsel kaufen, konnte mich aber nicht entscheiden: was sitzt besser? Ohropax aus Wachs oder Schaumstoffstöpsel? Ich will auf jeden Fall welche, die man nur 1x benutzt.

...zur Frage

Mit offenen Augen schlafen, gefährlich?

Ich schlafe anscheinend manchmal mit offenen Augen, das hat mein Mann mir gesagt. Ist das gefährlich, muss ich mich mal untersuchen lassen im Schlaflabor oder so? Ich weiß ja nicht, ob dann vielleicht die Augen irgendwie austrocknen können oder so oder of man vielleicht dann nicht so gut schläft.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?