Sind Obst, Gemüse und Nüsse als Ernährungsgrundlage ausreichend?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der durschnittliche mensch ist an und für sich Mischköstler. Das heißt das er sowohl Fleisch als auch Gemüse und Obst ist und verwerten kann.

Es ist aber durchaus auch möglich seinen bedarf auf Vegetarichen oder sogar Veganichen weg zu stillen. Dann sollte man aber sehr genau drauf achten das man wirklcihe alle nährstoffe bekomtm die man brauch.

Welcher weg für einen selbst der beste ist muss jeder selber wissen. Es gibt keinen Optimalen weg der auf alle menschen zutrifft. Es ist immer auch von deinen eigenen veranlagungen abhängig.

gute Antwort! angenehm wäre, wenn sie in etwas verständlicherem Deutsch geschrieben wäre...

0

Nein, dem Koerper fehlen dann nicht wichtige Naehrstoffe, wenn er sich nur von Rohkost ernaehrt. In Obst, Fruechten und Gemuese sind alle Vitalstoffe (Vitamine, Mineralien, Eiweiss, Kohlenhydrate usw.) die der Koerper benoetigt, enthalten. Rohkost ist die gesuendeste Ernaehrung. Ich selbst war einmal Rohkoestler und mir hat es an nichts gefehlt, und meine Blutwerte waren immer bestens. google Mal - Bernando La Pallo - . Er ist ein veganer Rohkoestler und hat dieses Jahr seinen 112. Geburtstag gefeiert. Auch interessant ist der Ernaehrungsforscher und Pionier der Rohkost: - Dr. Norman W. Walker -

Nach Frühstück Bauchschmerzen

Hallo, Ich habe folgendes Problem: Meine Ernährung habe ich zum großen Teil auf Obst und Gemüse umgestellt und es ist ganz gut nur morgens bekommen ich noch dem Frühstück Bauchschmerzen/-krämpfe. Mein Frühstück sieht wie folgt aus: 1. Variante: Trauben, Äpfel, Birnen Milch und Nüsse. Oder 2. Variante: Rührei und Obst und Gemüse dazu.

Kann es sein das die Säure oder Früchte oder des Gemüses mir auf den Magen schlagen und ich das nicht vertrage? Zum Mittag und Abendbrot habe ich nicht solche Probleme.

...zur Frage

mir schmeckt kein Gemüse....

Hallo Leute,, hab eine Frage und zwar mir schmeckt einfach kein Gemüse außer Karotten. Ich esse eben NIE Gemüse außer Karotten Obst reichlich aber eben kein Gemüse und hab Angst dass mir dadurch wichtige Mikronährstoffe fehlen. Welche wären denn das?

...zur Frage

Nüsse nun gesund oder ungesund?

Man liest mal das eine mal das andere. Sind denn Nüsse nun gesund oder ungesund? Ich dachte sie seien sehr fetthaltig und daher ungesund. Dann hört man wieder Nüssen sind gesund. Was ist denn nun richtig?

...zur Frage

Was für einen Vitamingehalt haben eigentlich Direktsäfte? Sind die überhaupt gesund?

Ich trinke sehr gerne diese Direktsäfte aus dem Kühlregal, meist ein Glas zum Frühstück. Leider stehen auf der Packung keine Angaben zum Vitamingehalt, nur die Kalorienzahl, die ist schon ordentlich, aber ich trinke ja auch nicht literweise davon. Sind Säfte geeignet, um eine der empfohlenen fünf Portionen Obst und Gemüse am Tag zu ersetzen oder haben sie dazu zu wenig Nährstoffe?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?