Sind Nahrungsmittelergänzungen wie Vitamin C oder Magnesium gesund?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die Frage ist eher, ob und wie sie vom Körper aufgenommen werden.

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Vitamin C Präparate einfach durchgerauscht sind, obwohl sie sehr teuer waren.

Als ich wieder täglich meinen halben Liter Milch getrunken habe, war der Pegel sofort ausgeglichen und die monatliche Blutuntersuchung hatte ein Ende.

Versuche über die Nahrung den Verbrauch zu regeln. Nur in seltenen Fällen sind Nahrungsergänzungsmittel sinnvoll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hooks
27.12.2016, 07:02

Vitamin C in Milch?

0

Esse genug Obst und Gemüse, dann hast du genug Vitamin C, Magnesium brauchst du nur wenn du Krank bist.

Ich muss täglich eine Tablette Magnesium nehmen, da es mein Herz braucht.

Sonstige Nahrungsergänzungsmittel können auch schaden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von whoami
24.12.2016, 01:33

Supplemente braucht man nicht nur wenn man krank ist, sondern auch als Sportler und wenn man generell viel schwitzt.

0

Gesund kann man so nicht sagen. Gesund ist es, wenn dein Körper ausreichend Nährstoffe und Vitamine hat. Wenn er diese nicht hat, ist es nicht gesund und dann kann man quasi sagen ist es "gesund" wenn du Supplemente zu dir nimmst um deinen Haushalt ausgeglichen zu halten. Ich zB. nehme regelmäßig Magnesium zu mir, da ich viel Sport mache und dadurch einen hohen Bedarf besitze. Habe mir dann Magnetrans Magnesium Kapseln aus der Apotheke geholt und nehme die immer dann wenn ich Sport mache und merke dass meine Muskeln müde und ausgelaugt sind. Höre dabei einfach auf deinen eigenen Körper, falls du dich mal abchecken lassen willst, dann gehe zum Doc und lasse dein Blut untersuchen. So siehst du auch, ob deinem Körper etwas wichtiges fehlt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ungesund sind Nahrungsergänzungsmittel nicht, allerdings sind natürliche Quellen immer die bessere Wahl.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt darauf an, ob Du Mangelerscheinungen hast.

Vitamin C wird durch Lagerung zerstört, Magnesium ist  meist nur noch in wildwachsenden Pflanzen (grüne Blätter, Nüsse) vorhanden, da die Böden durch Kunstdünger ausgewaschen sind.

Bei Mangelerscheinungen ist es deshalb sinnvoller, zunächst mal den Mangel durch extra Präparate aufzufüllen, das gejt schneller. Aber dann auch genügend hohe Dosen.

Zum Vorbeugen reichen Lebensmittel in der Regel aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde auch natürliche bvorzugen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mark187
23.12.2016, 23:44

Hab ich auch schon gemeint. Smoothies oder einfach frisches Obst.

0

Was möchtest Du wissen?