Sind in Tiefkühlkost Vitamine enthalten?

1 Antwort

vitamine sind besser kältebeständig als sie hitze vertragen. daher sind in tiefkühl-nahrung mehr vitamine als in dosenkost. und tiefkühlkost ist - wenn sie im supermarkt gekauft wird - im optimalen reifezustand geerntet und schock-gefrostet d.h. sehr schnell sehr tief eingefroren wodurch sich die einskristalle in den zellen nicht zu groß aufbauen konnten. daher bleiben die zellwände intakt und es rinnt nicht zu viel saft beim auftauen raus - so wie das passiert wenn man selber einfriert. dabei werden die zellwände zerstört und fleisch und gemüse verliert viel saft. frisch und vollreif geenrtetes gemüse hat die meisten vitamine aber vitamin C z.B. baut sich jeden tag um fast 50 % ab d.h. grüner Salat der am donnerstag geerntet wird ist am freitag in den läden. wennse den am sonntag zubereitest hat der grad noch 15 % vom Vitamin C am Sonntag.

Was möchtest Du wissen?