Sind Heißhungerattacken auf bestimmte Nahrungsmittel ein Zeichen von Mangel im Körper ?

1 Antwort

Wie Du ja bereits aufgezählt hast, sind es meistens bestimmte Dinge wie Süßigkeiten oder Chips oder saure Gurken auf die man einen Heißhunger hat. Dabei handelt es sich aber selten um DInge, die wir im Alltag essen. Also zum Beispiel ein Heißhunger auf Reis oder Gemüse ist eher seltener. Vielmehr sind es häufig Genussprodukte, nach deren Geschmack man ein Verlangen hat und nicht etwa lebenswichtige einen Mangel auslösende Nahrungsmittel. Das erkennt man auch schon daran, dass man bei einem Heißhunger ja regelmäßig auf einmal ziemlich viel ist und dann teilweise bis zu einem halben Jahnr gar keine Lust mehr auf die entsprechende Sache hat. Also da besteht kein Zusammenhang zu einem Mangel...

Was möchtest Du wissen?