Sind geschälte Äpfel genauso gesund wie ungeschälte?

5 Antworten

Es stimmt. Aber manche vertragen die Schale nicht und es ist besser ohne Schale als gar keine. Auch im geschältem Apfel sind Vitamine und bekömmlich ist er allemal.

Direkt unter der Schale liegen besonders viele Vitamine. Das ist also schon wahr. Ein ungeschälter Apfel enthält aber auch genug davon. Wenn du ihn lieber ohne Schale ist, dann lass sie weg. Es soll dir ja schließlich auch schmecken.

Hallo! Bei den Äpfeln ist es ähnlich wie bei einigen anderen Obst- und Gemüsesorten(z.B. Kartoffeln), die meisten guten Stoffe, wie die Vitamine bei den Äpfeln sitzen direkt unter der Schale. Am besten ist es, du kaufst Bioobst oder deutsche Sorten, dann brauchst du dir keine grossen Gedanken wegen der chemischen Behandlungen machen und wasche sie auf jeden Fall immer gründlich und warm ab, da sie ja auch durch einige Hände gelangt sind!

14

Perfekte Antwort!

0

Gibt es Unterschiede im Nährwert verschiedener Apfelsorten?

Ich esse gerne Äpfel, habe dabei keine Vorliebe für eine bestimmte Sorte. Davon gibt es ja nun eine Vielzahl. Wisst ihr, ob alle Apfelsorten eigentlich ungefähr den gleichen Nährwert, also Gehalt an Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen haben?

...zur Frage

apfel essen vor 12uhr

esse sehr gerne äpfel,jetzt habe ich gestern gehört äpfel soll man nur vor 12uhr essen,da sie sonst ned gesund sind ist da was dran im voraus danke für die antworten

...zur Frage

Diabetes Neuling!

Vor ein paar Wochen wurde ich mit einem Bz wert von 644 ins Krankenhaus eingeliefert! Nach einem 2 wöchigen Kh Urlaub steht nun im Arztbrief ich hätte Diabetes mellitus Typ 2. Auf diversen Internetseiten steht das dieser Typ mit gewichtsreduzierung und ernährungsumstellung behandelt wird.Da ich aber relativ sportlich bin und mich auch so schon gesund ernähre hat mir mein Diabetologe nichts dergleichen empfohlen. Ich spritze mir aktuell schnell wirkendes Insulin zu den Mahlzeiten und das lang wirkende Abends !

Fragen

  1. Ist es nun Typ 1 oder Typ 2 ?
  2. Wie oft kann man die Lanzetten benutzen ? 3.Wie oft sollte man die Nadeln bei den Pens wechseln? 4.Wo kann man sich noch das Insulin spritzen ? (mein Bauch sieht mittlerweile aus wie nen Nadelkissen) 5.Wieviel BEs sollte man bei einem Bz wert (abends 22uhr ) von 70 noch zu sich nehmen um gut durch die Nacht zu kommen bzw ob überhaupt ? 6.Gilt man wenn man Diabetes hat als chronisch krank und wenn ja gibts das auch irgendwo schriftlich ?

Die fragen hätte ich auch gern meinem Diabetologen gestellt aber die kamen mir alle so vor als wären sie auf der Flucht und der nächste Termin ist erst in 6 wochen!

Hoffentlich kann sie mir hier einer beantworten

Danke schon mal !

...zur Frage

Äpfel aus Supermarkt weniger gesund?

Hallo, ich hab gehört, dass die Äpfel aus dem Supermarkt einen Bruchteil der Vitamine und Nährstoffe der Wildapfelsorten enthalten, stimmt das? sind die dann überhaupt noch nütz für die Gesundheit? Wo bekomme ich Wildapfelsorten her?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?