sind Frauen mit PCO Syndrom immer unfruchtbar?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ein ganz entschiedenes "NEIN"! Ich wurde dreimal an stielgedrehten Eierstockzysten operiert, obwohl ich zu dem Zeitpunkt noch die Pille nahm, sie hätte also gar nicht da sein dürfen... (PCO). Nach Absetzen der Pille hat es geschlagene drei (!) Jahre dedauert, bis ich schwanger wurde, aber ich wurde schwanger! Und das ohne Hormone oder nach anderen Methoden wie FIS oder sonstwas,also auf ganz natürlichem Wege. Nicht unter Druck setzen, dann Sex machen wenn es Euch Spass macht und ihr richtig Lust dazu habt, nicht nach dem Kalender oder weil sich die Schwiegereltern einen Enkel wünschen! Immer den Glauben an die Fruchtbarkeit behalten (ich habe mir immer eingeredet, wenn meine Oma schon 14 Kinder bekommen konnte, dann werde ich ja wohl auch was von ihren Genen haben und eines bekommen) Und es hat funktioniert! Mein Sohn ist inzwischen sechs Jahre alt und unser ganzer Stolz! Alles Gute und das wird klappen!

meiner schwester wurde geasagt sue koenne wegen pco nicht schwanger werden und jetzt ist sie I'm 4. monat.also kopf hoch.

Was möchtest Du wissen?