Sind Fieberthermometer fürs Ohr zuverlässig?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Im Ohr messen ist schon ok. Zwei Fehler sind dort zu vermeiden: 1. Das Thermometer muss etwas in den Gehörgang "reingehebelt" werden, um auch wirklich aufs Trommelfell blicken zu können. 2. Auch diese Messung dauert einen Moment. Erst dann wieder wegziehen, wenn das Gerät auf seine Weise signalisiert hat, dass die Messung beendet ist. Einige Geräte machen während der Messung einen Piepton. Wenn man dann das Gerät schon zu Beginn des Pieptons wegzieht, ist der Wert zu niedrig.

44

Billige Gerät sind leider oft nicht zuverlässig.

0

Blutspende, Brief?

Hallo zusammen,

ich habe vor 2 Wochen zum ersten Mal Blut gespendet. Es hieß, dass wenn ich in 2 Wochen keinen Brief erhalte, alles in Ordnung ist. Heute habe ich einen Beief bekommen in dem drin steht

„ Anlässlich Ihrer Kontrolle vor 1. Spende am 30.01.2018 wurde ein kontrollbedürftiger Laborbefund erhoben. Die Überprüfung der Ergebnisse mit einem zweiten Test zeigte keinen auffälligen Befund, sodass für Sie kein Grund zur Sorge besteht. Aus rechtlichen Gründen ist es erforderlich eine Kontrolluntersuchung durchzuführen.“

Nun habe ich panische Angst. Ich muss dazu sagen, dass es bei mir bisher keinen Risikokontakt oder dergleichen gab. Das einzige was man als mögliches Risiko ansehen könnte, wäre mein einjähriges Tattoo, welches ich mir in einem üblichen Tattoostudio in Deutschland gestochen lassen hab. Meine Frage wäre, ob es sein kann das der erste Test ein technischer Fehler oder so sein könnte und ob jemand auch so einen ähnlichen Fall hatte.

Und muss ich mir Gedanken über schwere Erkrankungen machen oder kann es sein dass wenn überhaupt was auffällig wäre vielleicht eine andere eher harmlose Unstimmigkeit in meinem Blut vorhanden ist. Also wird das Blut auch auf Kleinigkeiten getestet?

Ich hoffe jemand kann aufklären.

Liebe Grüße

...zur Frage

Stirnthermometer - sinnvolle Alternative zu herkömmlichen Thermometern?

Wenn man weder rektal noch oral messen möchte, wäre ein Stirnthermometer nicht auch in Ordnung? Sind die Messwerte zuverlässig?

...zur Frage

richtiges Fiebermessen

Hallo! Ich habe mal wieder eine Frage. Und zwar geht es um das richtige Fiebermessen. Ich habe ein ganz normales (allerdings schon einige Jahre altes) digitales Fieberthermometer und messe damit die Temperatur bei Bedarf in der Achsel.

Jetzt habe ich gelesen, dass diese axilläre Messung ziemlich ungenau ist und ungefähr 0,5°C unter der normalen Temperatur liegt.

Heißt das dann im Umkehrschluss, dass ich bei dem von mir gemessenen Wert (also z.B. 37,3°C) nochmal 0,5° hinzurechnen muss um auf die tatsächliche Temperatur zu kommen (also dann 37,8°C)?

Es wäre ja dann u.U. schon ein Unterschied, ob ich z.B. "nur" erhöhte Temperatur oder schon richtig Fieber habe.

Ich messe allerdings nicht nur bis zum Piepton, sondern ca. 5 Minuten, so steht das nämlich in der Gebrauchsanweisung von dem Fieberthermometer.

Ich weiß, dass die rektale Messung die genaueste ist, aber das mache ich nicht so gerne...

Danke!

Viele Grüße

...zur Frage

Braun thermoscan type 6022

vor jahren hab ich mal ein braun fieberthermometer für die messung im ohr gekauft, bin auch bisher sehr zufrieden damit gewesen, nur leider habe ich vergessen, ob man 0,5grad dazu rechner oder abziehen muss...

außerdem würde mich interessieren was die normaltemperatur bei kindern und erwachsenen ist und ob sie das an verschiedenen tageszeiten ändert

...zur Frage

Fieber rektal messen....

Hallo, ich bin krank und der arzt hat gesagt ich soll 3 mal am Tag rektal Fieber messen. Doch ich habe vergessen ihn zu fragen wie tief der Fieberthermometer im Popo sein darf. jetzt habe ich angst es könntemir weh tun.Weiß es jemand?Danke im Voraus

...zur Frage

Digitales oder analoges Thermometer - was ist genauer?

Ich wollte mir ein neues Fieberthermometer zur morgendlichen Temperaturmessung besorgen. Es gibt ja anloge Spezialthermometer mit größerer Skala, sodass man genauer ablesen kann. Ist es dann besser, so ein Thermometer zu besorgen oder ist ein digitales Thermometer genauer? Kann es da nicht zu Ungenauigkeiten kommen, z.B. wenn die Batterie schwach wird?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?