Sind Erdnüsse in Maßen "gut" für das Gehirn?

2 Antworten

Sofern es keine Kopfnuss ist denke ich schon das es förderlich ist

Hallo...wie @schanny erwähnt:Die "WALNUSS" ist gut fürs Gehirn!!!Das ergab eine Interventionsstudie!!! Eine "Handvoll" Nüsse (egal welche Sorte) am Tag ist durchaus sinnvoll! Das ist ausreichend um von den gesundheitlichen Vorteilen der Nüsse zu profitieren! Man sollte sie nur nicht allzu spät Abends verzehren!!! Sieh mal hier: www.vegetarisch-geniessen.com/0404/artikel/nuesse/index.html LG

Hallo AlmaHoppe, warum sollte man Nüsse nicht allzu spät abends essen. Ich weiß nur, daß es täglich nur 20-40 Gramm sein sollen.

0
@Suenke

Hi,Suenke! Wegen des hohen "Fettgehaltes"(liegt spät abends dann schwer im Magen)!Man sagt ja so:tägl.eine Hand voll(ca.50.g) ist okay!!!LG AlmaHoppe

0
@AlmaHoppe

Danke, aber ich hab damit keine Probleme. Nüsse haben ja gute Fette :o))

0
@Suenke

Hi,Suenke!Ich habs auch nur gelesen und nehme es auch nicht so genau!Mir schmecken sie und sie tun mir gut(bilde ich mir zumindestens ein)!Bis bals mal wieder!LG

0

Was möchtest Du wissen?