Sind das Petechien? Hämatome? was ist das? Ich hab Angst vorm Arzt ..

...komplette Frage anzeigen ... - (Arzt, Juckreiz, Bluterguss)

4 Antworten

Hallo Lo..,

um was geht es bei Petechien? Es sind punktförmige Haut- oder Schleimhautblutung in Form einer Kapillarblutung. In Deinem Fall heißt das dies muss erst einmal ärztlich abgeklärt werden ob es in Deinem Fall überhaupt Petechien sind auch wenn das Bild dies .... http://petechien.com/

VG Stephan

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, das sind keine Petechien!! Das sieht mir eher nach Milbenbefall aus, ein Hämatom hast Du auch. Du musst zum Arzt und zwar möglichst bald. Was heißt hier Angst?? Ich würde lieber zum Arzt gehen, als Parasiten unter der Haut haben. Ist übrigens auch ansteckend. Hier eine Link dazu

http://www.unfallkasse-berlin.de/content/artikel/643.html

Das muss gezielt behandelt werden, nicht das Hautbild jetzt noch mit irgendwelchen Mittelchen beeinflussen, sonst kann evtl. keine klare Diagnose mehr gestellt werden. Du musst gleich morgen zum Arzt, wenn der Dermatologe keinen Termin vergibt, geh zum HA - NICHT IN DIE SCHULE GEHEN!!!!! lg Gerda

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Was man im Internet darüber findet, .. naja. es sollen sogenannte Petechien sein. Und diese sollen ein Symptom für Leukämie und andere schlimme Erkrankungen sein

Oh je, schon wieder so ein Internet-Surfer, der alle möglichen schlimmen Krankheiten bei sich feststellt!!! Nur keine Panik!!! Was meinst Du, wie viele meist harmlose Hautkrankheiten es gibt, die so einen Ausschlag verursachen. Es wäre ja schlimm, wenn jeder dann gleich eine Leukämie hätte!! Geh zum Hausarzt und lass es genau abklären!! Dann kannst du wahrscheinlich beruhigt wieder nach Hause gehen und bekommst eine passende Behandlung verschrieben. Daran führt kein Weg vorbei. Lieber einmal "ängstlich" zum Arzt als sich tagelang mit solchen Sorgen herumplagen!

Alles Gute wünscht walesca

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist ganz egal, in wie vielen Foren du das hier postest: vom googeln wird es nicht besser! Geh zum Arzt und gut ist. Hör auf, an den Symptomen herumzudoktern und lass die Ursache abklären.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?