Sind Clogs gesundheitsschädlich?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt wirklich viele Qualitäten und auch Arten an Clogs. Die aus "Plastik" würde ich schon alleine aus dem Grunde nicht tragen, weil die Füße darin sicherlich nicht richtig atmen können = die Füße schwitzen sicher unheimlich darin. (Ich muss dazu sagen: ich weiß es nicht genau, kann mir aber nicht vorstellen, dass die Füße darin gut atmen können. Es ist ja - wie ich bei einigen gesehen habe - auch die Sohle aus "Gummi/Plastik" = das kann nicht gut sein.) Es gibt doch viele andere Clogs aus Leder, aus Stoff, aus... die sind sicher angenehmer zu tragen und da wird man das Farbstoffproblem nicht haben.

Es gibt Leute, die sagen, dass Clogs krebserregend sind. ich habe dazu allerdings noch keine aussagekräftige Studie gefunden. (Wenn man danach geht darf man ja eh fast nichts mehr anziehen und essen, weil mittlerweile fast überall krebserregende Stoffe gefunden wurden) Allerdings sind Schlappen allgemein nicht so gut für die gesamte Haltung, weil man bei jedem Schritt seine Zehen krallen muss (achte mal darauf) damit man die Schuhe nicht verliert. Das führt zu sehr festen Zehenbeugern, die auch Probleme nach oben hin machen können!

Ja, ich denke mal, dass die besonders nach Kunststoff riechenden Schuhe nicht gesund sind, vor allem nicht, wenn man sie ohne Socken trägt. Ich würde welche aus Holz mit Leder oder Birkenstock wählen, die haben auch ein richtiges Fußbett.

Bin ich Unberechenbar, kann ich mir selbst noch trauen?

Ich schreibe hier um vielleicht zu verstehen was mit mir los ist oder in meinem merkwürdigen Kopf nicht stimmt. Deshalb werde ich hier (nicht alles das wäre zu heftig) ziemlich viel von mir Preisgeben. Vielleicht ist es ja auch normal für mein alter und ich mache mir zu viele sorgen oder keine Ahnung.

Ich habe wirklich jeglichen Kontakt zu allen Freunden und zu meiner Familie verloren, wegen verschiedenen Situationen, aber immer weil sie fertig waren und nicht mehr weiter wussten, und wie gehe ich damit um? Es ist mir egal. Ich kann auch nicht weinen oder richtig glücklich sein. Angst haben und geschweige den Lieben. NICHTS ich fühle gar nichts!

Klar schreckt das meine Mitmenschen ab, schreckt mich auch manchmal selbst muss ich sagen.

Aber wieso ist das so? Irgendwas stimmt doch nicht mir mir oder? Kurz zu mir: Ich bin 22 eine Frau und hatte noch nie eine Beziehung! Ok ich will auch keinen Freund muss ich dazu sagen. Ich hatte zwar ein paar kleine Affären, und diese Männer Verlieben sich auch sehr schnell in mich, aber ich fühle gar nichts! Ich spiele manchmal gerne mit Menschen! Ich habe viele Soziale Kontakte und Hobbies und ich liebe alles was ins extreme geht und ich muss ständig meine Körperlichen Grenzen austesten was viele abschreckt. Ich war schon oft wegen meines, ich nenne es mal, sehr Impulsiven verhaltens im Krankenhaus aber was soll ich sagen, irgendwie langweile ich mich schnell und wenn mir langweilig ist baue ich immer irgendwelchen Blödsinn!!! Ich habe viele Freunde und lerne schnell neue Menschen kennen, aber ich halte diese Kontakte nie lange. Viele weil sie mich zu nerven beginnen und wieder andere weil sie mit meinem Verhalten nicht klar kommen. Was ich auch verstehe, daran ist sogar meine Familie zerbrochen.

Ich weiß das klingt alles ziemlich schräg, aber was kann das bitte sein? Das ist seit ich 17 bin ca so vorher war ich immer vorbildlich und ganz nett. Ganz normal und habe mich an alle Regeln gehalten. Aber jetzt muss ich alles was verboten ist und meinen Körper zerstört tun! Ob das nun der viele Alkoholkonsum oder das ständige Kotzen nach dem essen und Wochenlangem nichts Essen, mein Boxtraining was ich ohne Handschuhe absolviere nur das es weh tut und noch vieles mehr.... Egal was es ist, es wird immer extremer, und ich verstehe mich selbst nicht mehr!

Ihr werdet denken, warum geht sie nicht zu einem Arzt oder sonstiges. Aber ihr müsst verstehen ich habe nach außen hin ein Perfektes Leben, ein eigenes Unternehmen und ich kann das alles nicht aufs Spiel setzten! Niemand darf wissen was mit mir los ist

Danke glg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?