Sind Birnen besser als Äpfel wegen des Säuregehaltes?

2 Antworten

Im übrigen gibt es ja auch noch Gemüsesorten, welche auch als Rohkost magenschonend sind und viele Vitamine enthalten, wie z.B. Karotten oder Kohlrabi.

Bevor du ganz auf Obst verzichtest, würde ich empfehlen Birnen zu essen. Aber es gibt auch eine säurearme Sorte Äpfel. Sie heißt Rubinette und auf dem Markt sollte es sie auch geben. Probiere die Sorte mal aus. Sie ist wirklich sehr mild. Du kannst dir ja erst einmal einen kaufen. Ich habe auch immer Magenprobleme, aber mit der Rubinette komme ich gut klar. Esse allerdings nicht mehr als einen Apfel pro Tag.

Was möchtest Du wissen?