Sieht das nach Magnesiummangel aus?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Man braucht wenn man sich gesund und ausgewogen ernährt kein zusätzliches Magnesium, denn es ist in vielen Lebensmitteln enthalten, ein zu viel kann auch schädlich sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn deine Werte alle bestens sind, musst du auf Verdacht kein zusätzliches Magnesium oder Kalzium zu dir nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, wenn Du jeden Tag 375 mg Magnesium nimmst, kannst Du keinen Magnesiummangel haben. Vielleicht strengst Du Dich ein bißchen zu sehr an? Für Dich als Sportler dürfte dieser Link sehr interessant sein. Ich habe keinerlei Hinweise gefunden, dass Magnesium vom Körper in Kombination mit Kalzium besser verwertet wird. Wenn Du ausreichend Milchprodukte zu Dir nimmst, ist das ohnehin nicht nötig.

http://www.trainingsworld.com/ernaehrung/sporternaehrung-sti94848/magnesium-ihre-leistungsfaehigkeit-verbessert-1276768.html

lg Gerda

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dem Magnesiummangel kann man durch eine ausgewogene Kost entgegenwirken, denn Magnesium findet sich in so ziemlich jeder Nahrungsquelle, besonders auch in Hülsenfrüchten, Milch und Nüssen.

rulamann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?