Senk+Spreizfuss rechts - Schmerzen trotz Einlagen

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hm, ich könnte mir gut vorstellen, dass deine Muskeln jetzt protestieren, weil sie in Bewegungen gezwungen werden (durch die Einlagen), die sie nicht kennen.

Ich würde aber auf alle Fälle nochmal einen Termin beim Orthopäden machen. Gerade wenn jetzt noch neue Schmerzen dazugekommen sind, sollte das überprüft werden. Evt. sitzen ja die Einlagen nicht richtig.

Aber unabhängig davon: hat man dir denn außer den Einlagen nichts verordnet? Krankengymnastik bzw. Fußübungen? Ich würde mich an deiner Stelle mal schlau machen, welche Übungen bei Senk-Spreizfüßen angebracht sind. Deine Fußmuskulatur muss unbedingt gestärkt werden, einfach nur die Knochen in die richtige Richtung drücken alleine hilft auf Dauer gar nichts. Schließlich trägst du ja nicht ständig Schuhe ...

Gute Besserung!

Was möchtest Du wissen?