Seltsamer Pickel?!

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo sette,

du solltest auf jeden Fall einen Hautarzt aufsuchen und damit auch nicht lange warten. Vor allem deshalb, weil der 'Pickel oder Abzess oder Furunkel' an der Oberlippe ist. Das ist immer eine sehr problematische Region, da Eiter bzw. die Bakterien über kleine Venen/Gefäße sogar bis ins Gehirn vordringen können und so unter Umständen eine bakterielle Hirnhautentzündung hervorrufen kann. Das passiert zwar nicht immer, kann aber vorkommen. Deshalb nimm das nicht auf die leichte Schulter.

Was das ausstechen angeht...ich persönlich würde das immer vom Doc machen lassen. Das bedarf nämlich einer sehr guten Hygiene. Ich vermute mal, daß du nicht ausreichend aufgepasst hast beim ausstechen und sich deshalb ein Furunkel gebildet hat. O.K., ist nun nicht mehr zu ändern. Deshalb wäre ein Arztbesuch umso wichtiger. Schnelle Genesung wünscht polar66.

Na, der Hautarzt kann dir helfen. Ein Furunkel muss tatsächlich operativ entfernt werden. Das geht relativ schnell und kann unter örtlicher Betäubung erfolgen. Sei so gut und stich nicht wieder selbst in dem "Pickel" herum. Es könnte sich entzünden, was nicht so gut wäre. Der Hautarzt entfernt dir den Furunkel auf hygienische Art und Weise und wenn die Wunde verheilt ist, ist nicht mehr viel davon zu sehen.

Was möchtest Du wissen?