Seltsame schwangerschaftsanzeichen ?!

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das Beste wäre du gehst zum Frauenarzt und lässt dich untersuchen, dann hast du Gewissheit, Vielleicht hast du aber auch nur starke Blähungen,

Auch bei einer Eileiterschwangerschaft würde der Test positiv ausfallen. Da das nicht der Fall ist und ein harter Bauch ganz viele andere einfache Erklärungen haben kann, würde ich alles einfach mal beim Gynokologen abklären lassen.

Grundsätzlich ist das natürlich schon möglich. Unwahrscheinlich zwar, aber möglich. Da ich auch nicht genau weiß, ob in einem solchen Fall ein Schwangerschaftstest überhaupt ansprechen würde, würde ich dir - vor allem im Zusammenhang mit deinen Beschwerden im Unterbauch - doch empfehlen, das mal von einem Gynäkologen ansehen zu lassen.

Wahrscheinlich handelt es sich nur um eher harmlose Darmbeschwerden - aber sicher ist sicher :-). Viel Glück!

So schnell macht sich ein Embryo nicht bemerkbar .Zumal auch Dein Schwangerschaftstest negativ war , gehe ich hier mal nicht von einer Schwangerschaft aus. Ich glaube eher das die Psyche Dir einen Streich spielt. Du kannst ja trotzdem mal den Frauenarzt aufsuchen und dort kann er gleich Deinen Bauch mal mit abtasten. Ich schätze das die festen Muskeln von was anderen stammen.

Gute Besserung Waldmensch

Wofür sollen wir hier noch antworten, wenn du uns eh nicht glaubst? Wenn vier Threads zu einem Thema nicht ausreichend sind, können wir dir nicht mehr helfen.

Ich kann mich nur wiederholen: Wenn du keine Fehler bei der Einnahme der Pille gemacht hast, kannst du auch nicht schwanger sein.

Wieso sollst du wegen der Pille nun plötzlich eine Eleiterschwangerschaft haben? Welchen Zusammenhang siehst du da?

Hallo,

ich glaube dir sitzt ein PUP verquer.

Ansonsten gäbe es noch die Möglichkeit einen FA aufzusuchen.

LG bobbys

Ich bin trotz der Pille schwanger geworden. Hab sie weder mal vergessen noch unregelmäßig genommen. Kein Erbrechen und auch kein Durchfall. Nur zur Info dass sowas trotzdem geht ^^ Eine Eileiterschwangerschaft wird beim Test ganz normal positiv angezeigt, jedoch -wie auch jeder andere normale schwangerschaft- erst ab der 5 woche ca .. frühtest hin oder her, bei mir waren die erste DREI test negativ, weil ich einfach noch zu früh dran war mit testen, und mein körper noch nicht genügend hcg produziert hatte. Lg und gute besserung :)

Was möchtest Du wissen?