Frage von CleoTheCat, 40

Seltsame braune Flecken an Fußsohle entdeckt. Was könnte das sein?

Guten Morgen.

Ich habe diese Flecken direkt nach dem Aufwachen entdeckt und bin mir ziemlich sicher, dass sie gestern noch nicht da waren. Ich habe als erstes direkt an Hautkrebs gedacht, aber der würde doch nicht so urplötzlich kommen und den ganzen Fuß befallen.. Zudem entwickelt sich dieser ja aus Muttermalen oder Leberflecken.. Welche auf meiner Fußsohle nicht vorhanden sind.. Ich finde die Form der Flecken auch ziemlich diffus, vor allem von dem mittigen Fleck links außen.

Weiß jemand, was das sein könnte? Die Hautärzte haben ja ewig lange Wartezeiten, da könnte ich bestimmt nicht auf die Schnelle hin.

Antwort
von FlorianderFragt, 22

Hallo, 

erstmal ein paar Infos über Hautkrebs: Hautkrebs kann überall entstehen, unabhängig ob dort ein Muttermal oder Leberfleck ist. Das einzige was die Chance erhöhen kann ist UV-Strahlung wie die von der Sonne, natürlich gibt es auch andere Faktoren die die Bildung von Krebs begünstigen würden, welche aber allgemein Krebs begünstigen würden. Nun zu deiner Frage, meiner Meinung nach sieht das nicht wirklich wie ein Tumor aus. Eher wie eine Pigmentstörung. Der Fuß ist wegen dem großen Druck und der erhöhten Reibung ziemlich anfällig dafür.

Achte aufjedenfall mal auf eine vernünftige Fußhygiene(Nicht unter und nicht übertreiben), achte auch darauf das deine Füße immer luft abbekommen. Passende und Bequeme Schuhe wären auch ein muss. 

Antwort
von AW95lx, 16

Hallo CleoTheCat,

ehm... um ehrlich zu sein sieht mir das nach der gefährlichen & berühmtberüchtigten Hornhaut aus...ist nämlich v.a. an den Auftrittspunkten verfärbt.
Hast du Schmerzen, Juckreiz oder andere Symptome?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community