Seitliche Schmerzen - Ursache unbekannt

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich habe gestern endlich lokalisieren können das die Schmerzen vom Bereich des Kiefers kommen müssten, den wenn ich meinen Mund sehr weit öffne oder sehr stark nach vorne ziehe, verändert sich das Schmerzverhalten und wird um ein wenig verringert.

Dann solltest du zu deinem Zahnarzt oder einem Kieferorthopäden gehen, die prüfen, ob die Beschwerden durch die Zähne (falscher Biss o.ä.) verursacht werden.

Drücke die Daumen, dass die Ursache, egal von wem, gefunden wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Schmerzen sind synchron mit dem Herzschlag und stechen im selbigen Takt.

Das sind oft Symtome einer Kieferhöhlenentzündung, o.ä Du solltest also unbedingt zeitnah zum Kiefernchirurgen gehen.

Wird im Blutbild eine erhöhte Anzahl von weißen Blutkörperchen (Leukozytose)festgestellt, ist die Ursache meistens in akuten( zB bakterielle Infektion) oder chronischen Erkrankungen des Organismus zu suchen.Waren die anderen Entzündungszeichen ( CRP, BSG) alle o.k?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?